Zitate über Unglück

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema pech.

Verwandte Themen

Insgesamt 886 Zitate über unglück, Filter:



Manfred Hinrich Foto
Manfred Hinrich 4001
deutscher Philosoph, Kinderliederautor, Journalist und Ap... 1926 – 2015






Hans Ulrich Bänziger 194
Schweizer Psychologe und Schriftsteller 1938
„Im Unterschied zum Unglück gehen dem Unheil Warnungen voraus.“ Quelle: »Überhaupt und kopfunter. Aphorismen und Gedanken«, Wolfbach Verlag Zürich © 2009




„Liebe macht blind, und so rennt man
offenen Auges in sein Unglück.“
Quelle: Uhlenbruck, Gedankensplitter ohne Kopfzerbrechen. Satzweise versetzte Sichtweisen, Universitätsverlag Dr. N. Brockmeyer, 2012


Ernst Reinhardt Foto
Ernst Reinhardt 573
deutscher Journalist, Schriftsteller und Politiker (SED),... 1902 – 1982
„Das greifbarste Glück, das wir haben, ist die Vermeidung des Unglücks, das wir beinahe gehabt hätten.“ Quelle: Reinhardt, Gedankensprünge. Aphorismen, Friedrich Reinhardt Verlag, Basel 2003



Bernhard Steiner 202
österreichischer Dirigent 1973
„Wir brauchen kein weiteres Unglück, wir sind schon krank genug.“ Quelle: Steiner, B., Nachtsicht. Ansichten und Behauptungen, Books on Demand, 2009

Walter Ludin Foto
Walter Ludin 1513
Schweizer katholischer Theologe, Kapuziner, Priester, fre... 1945