„In jedem Menschen schlummert ein Prophet: erwacht er, so gibt es ein klein wenig mehr des Übels in der Welt.“

—  Émile Michel Cioran, Lehre vom Zerfall
Émile Michel Cioran Foto
Émile Michel Cioran15
rumänischer Philosoph 1911 - 1995
Werbung

Ähnliche Zitate

Stephen King Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Werbung
Jean Paul Foto

„Der Hauptfehler des Menschen bleibt, dass er so viele kleine hat.“

—  Jean Paul deutscher Schriftsteller 1763 - 1825
Siebenkäs, 1. Bändchen, Kap. 4 - Quelle: Johannes John: Reclam Zitaten-Lexikon (1997,3. Aufl., Philipp Reclam, Stuttgart)

Gottfried Keller Foto

„Es sind die kleinen Dinge, die die Welt vergrößern.“

—  Gottfried Keller Schweizer Schriftsteller und Dichter 1819 - 1890
Die Leute von Seldwyla

Joseph Görres Foto

„Jede Zeit hat ihre Propheten und ihre Gottbegeisterten.“

—  Joseph Görres deutscher Gymnasial- und Hochschullehrer und katholischer Publizist 1776 - 1848
Mythengeschichte

Friedrich Schlegel Foto

„Der Historiker ist ein rückwärtsgekehrter Prophet.“

—  Friedrich Schlegel deutscher Kulturphilosoph, Kritiker, Literaturhistoriker und Übersetzer 1772 - 1829
Athenäum, I, 2, 20: Fragmente

 Novalis Foto
Werbung
Friedrich Nietzsche Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Wolfgang Pauli Foto

„Es gibt keinen Gott undist sein Prophet.“

—  Wolfgang Pauli österreichischer Physiker und Nobelpreisträger 1900 - 1958

Wolfgang Pauli Foto

„Unser Freund Dirac hat eine Religion; und der Leitsatz dieser Religion lautet: 'Es gibt keinen Gott und Dirac ist sein Prophet.'“

—  Wolfgang Pauli österreichischer Physiker und Nobelpreisträger 1900 - 1958
mitgeteilt von Werner Heisenberg, in: Der Teil und das Ganze, Piper, München 1969. S. 119

Werbung
Jesus von Nazareth Foto
Hartmann von Aue Foto
Antonius von Padua Foto
Patrick Rothfuss Foto

„Der Geist mancher Menschen ist eine elend kleine Zielscheibe.“

—  Patrick Rothfuss US-amerikanischer Fantasy-Schriftsteller 1973
The Name of the Wind

Folgend