„Die Leere ist das Nichts ohne seine negativen Bestimmungen, das transfigurierte Nichts.“

Émile Michel Cioran Foto
Émile Michel Cioran102
rumänischer Philosoph 1911 - 1995

Ähnliche Zitate

Émile Michel Cioran Foto
Martin Buber Foto

„Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.“

—  Martin Buber österreichisch-israelischer jüdischer Religionsphilosoph und Autor 1878 - 1965

Baalschem

Clemens von Alexandria Foto

„Die Bestimmung der Verheirateten liegt in der Annahme der Kinder.“

—  Clemens von Alexandria griechischer Theologe 150 - 215

Paedagogus II, 10 "Quaenam de procreatione liberorum tractanda sint"
lat.: "Qui autem matrimonio iuncti sunt, iis scopus est et institutum liberorum susceptio."

Woody Allen Foto
Adolph Diesterweg Foto

„[…] Bestimmung des Menschen: die Selbstthätigkeit im Dienste des Wahren, Schönen und Guten.“

—  Adolph Diesterweg deutscher Pädagoge 1790 - 1866

Wegweiser zur Bildung für deutsche Lehrer, S. 6, books.google.de https://books.google.de/books?id=xOJMAAAAcAAJ&pg=PA6&dq=%22Bestimmung%20des%20Menschen%3A%20die%20Selbstth%C3%A4tigkeit%20im%20Dienste%20des%20Wahren%22
Wegweiser zur Bildung für deutsche Lehrer

Matthias Claudius Foto

„Den leeren Schlauch bläßt der Wind auf; // Den leeren Kopf der Dünkel.“

—  Matthias Claudius deutscher Dichter und Journalist, Lyriker mit volksliedhafter, aber durchaus eigentümlicher Verskunst 1740 - 1815

Denksprüche alter Weisen, mit meinen Randglossen. In: ASMUS omnia sua SECUM portans, oder Sämmtliche Werke des Wandsbecker Bothen, Erster und Zweyter Theil, beym Verfasser, Wandsbeck 1774, S. 111

Daniel Kehlmann Foto
Pierre Joseph Proudhon Foto
Franz-Josef Strauß Foto

„Wie manche Pfarrer die Kirche leer predigen, reden auch manche Politiker den Saal leer.“

—  Franz-Josef Strauß deutscher Politiker (CSU), MdL, MdB, MdEP 1915 - 1988

Ich bin der geborene Anti-Rhetor. In: [13497826] 38/1989 vom 18. September 1989, Seite 158-159a

Sylvia Plath Foto

„Ich spreche zu Gott, aber der Himmel ist leer.“

—  Sylvia Plath amerikanische Schriftstellerin und Dichterin 1932 - 1963

Homér Foto

„Und leere Worte sind böse.“

—  Homér gilt als Autor der Ilias und Odyssee

Jack Kerouac Foto

„Der leere Himmel ist mein Zeuge“

—  Jack Kerouac US-amerikanischer Schriftsteller und Beatnik 1922 - 1969

Citát „Die Hölle ist leer, alle Teufel sind hier!“
William Shakespeare Foto

„Die Hölle ist leer, alle Teufel sind hier!“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

Original engl. "Hell is empty, And all the devils are here."
Der Sturm - The Tempest

Hans Kasper Foto
Ludwig Feuerbach Foto

„Der Himmel erinnert den Menschen an seine Bestimmung, daran, daß er nicht bloß zum Handeln, sondern auch zur Beschauung bestimmt ist.“

—  Ludwig Feuerbach, buch Das Wesen des Christentums (Feuerbach)

Das Wesen des Christentums 1848, S. 41 http://www.zeno.org/Philosophie/M/Feuerbach,+Ludwig/Das+Wesen+des+Christentums/Einleitung/1.+Das+Wesen+des+Menschen+im+allgemeinen
Das Wesen des Christentums

Ernest Hemingway Foto

„Das schrecklichste ist das leere Blatt Papier.“

—  Ernest Hemingway US-amerikanischen Schriftsteller 1899 - 1961

Gustave Flaubert Foto

„Wie leer ist die Welt für den, der sie einsam durchwandert!“

—  Gustave Flaubert, buch November

November
Wörterbuch der Gemeinplätze (Dictionnaire des idées reçues), November (Novembre), 1842

„Fauler Verstand, leerer Verstand.“

—  Bernhard von Cluny, De contemptu mundi

De contemptu mundi, 556
Original lat.: "mens pigra, mens vana."

Moses Mendelssohn Foto
Oscar Wilde Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

x