Zitate von Terenz

 Terenz Foto
11  1

Terenz

Geburtstag: 185 v.Chr
Todesdatum: 159 v.Chr

Werbung

Publius Terentius Afer, auf Deutsch Terenz , war einer der berühmtesten Komödiendichter der römischen Antike. Er war neben Plautus der bedeutendste römische Dichter der Archaik und stand dem aristokratischen Scipionenkreis nahe. Von ihm sind insgesamt sechs Komödien erhalten, die zwischen 166 und 160 v. Chr. aufgeführt wurden.

Zitate Terenz

Werbung

„Das höchste Recht ist oft das höchste Übel.“

—  Terenz
Heauton Timorumenos, 796, Akt IV. v / Syrus

„Nichts im Übermaß!“

—  Terenz
Andria, 61, Akt I / Sosia

„Der Streit der Liebenden ist die Erneuerung der Liebe.“

—  Terenz
Andria 555, Übersetzung Wikiquote, oft fälschlich dem Publilius Syrus zugeschrieben

Werbung

„Wieviele Leute, soviele Meinungen.“

—  Terenz
Phormio, 454, Akt II / Hegio

„Den Starken hilft das Glück.“

—  Terenz
Phormio, 203, Akt I / Geta

Werbung
Nächster
Die heutige Jubiläen
Alexander Issajewitsch Solschenizyn Foto
Alexander Issajewitsch Solschenizyn12
russischer Schriftsteller, Dramatiker, Historiker und Lit... 1918 - 2008
Michael Richter5
deutscher Zeithistoriker und Aphoristiker 1952
Omar Khayyam Foto
Omar Khayyam9
1048 - 1131
Alma Mahler-Werfel Foto
Alma Mahler-Werfel3
österreichische Komponistin 1879 - 1964
Weitere 12 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
 Vergil Foto
Vergil17
römische Dichter
 Ovid Foto
Ovid37
römischer Dichter
 Horaz Foto
Horaz44
römischer Dichter
 Tibull Foto
Tibull9
römischer Elegiker
Seneca d.J. Foto
Seneca d.J.74
römischer Philosoph
Nazım Hikmet Foto
Nazım Hikmet2
türkischer Dichter und Dramatiker
 Quintilian Foto
Quintilian1
römischer Redelehrer und Prinzenerzieher am Kaiserhof Dom...
Gaius Julius Caesar Foto
Gaius Julius Caesar6
römischer Staatsmann, Feldherr und Autor
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller
 Pindar Foto
Pindar8
griechischer Dichter