„Es ist schwierig zu beurteilen, ob ein aufrichtiges und ehrliches Benehmen das Ergebnis der Anständigkeit oder der Berechnung ist.“

—  François de La Rochefoucauld, Reflexionen, Maxime 170
François de La  Rochefoucauld Foto
François de La Rochefoucauld43
französischer Schriftsteller 1613 - 1680
Werbung

Ähnliche Zitate

Vince Lombardi Foto
 Ovid Foto

„Keine Berechnung kann das Schicksal besiegen.“

—  Ovid römischer Dichter -43 - 17 v.Chr
Tristia (Gedichte der Trübsal), Buch III Gedicht VI

Werbung
Robert Baden-Powell Foto

„Fröhlichkeit ist nicht das bloße Ergebnis des Wohlstandes. Es ist das Ergebnis des aktiven Erlebens statt des teilnahmslosen Vergnügens.“

—  Robert Baden-Powell britischer Kavallerie-Offizier und Gründer der Pfadfinderbewegung 1857 - 1941
How to be happy though rich or poor, 1930

Heinrich Heine Foto
Erich Fromm Foto

„Die Gier ist immer das Ergebnis einer inneren Leere.“

—  Erich Fromm deutscher Psychoanalytiker, Philosoph und Sozialpsychologe 1900 - 1980
Die Kraft der Liebe

Smith Wigglesworth Foto
Werbung
Felix Dahn Foto

„Ergebnis: die Farbenverbände jeder Art haben sich heute überlebt.“

—  Felix Dahn deutscher Jurist, Schriftsteller, Historiker 1834 - 1912
als Resümee zu Überlegungen betreffend Studentenverbindungen; zitiert nach: Felix Dahn: Erinnerungen. Zweites Buch. Leipzig: Breitkopf und Härtel 1891, S. 99.

Henry De Montherlant Foto
Bertrand Russell Foto
Robert G. Ingersoll Foto
Werbung
Vince Lombardi Foto
Peter Drucker Foto
Charles Baudelaire Foto
Bertrand Russell Foto