„Es ist schwierig zu beurteilen, ob ein aufrichtiges und ehrliches Benehmen das Ergebnis der Anständigkeit oder der Berechnung ist.“

—  François de La Rochefoucauld, Reflexionen, Maxime 170
François de La  Rochefoucauld Foto
François de La Rochefoucauld43
französischer Schriftsteller 1613 - 1680
Werbung

Ähnliche Zitate

Vince Lombardi Foto
 Ovid Foto

„Keine Berechnung kann das Schicksal besiegen.“

—  Ovid römischer Dichter -43 - 17 v.Chr
Tristia (Gedichte der Trübsal), Buch III Gedicht VI

Werbung
Robert Baden-Powell Foto

„Fröhlichkeit ist nicht das bloße Ergebnis des Wohlstandes. Es ist das Ergebnis des aktiven Erlebens statt des teilnahmslosen Vergnügens.“

—  Robert Baden-Powell britischer Kavallerie-Offizier und Gründer der Pfadfinderbewegung 1857 - 1941
How to be happy though rich or poor, 1930

Heinrich Heine Foto
Erich Fromm Foto

„Die Gier ist immer das Ergebnis einer inneren Leere.“

—  Erich Fromm deutscher Psychoanalytiker, Philosoph und Sozialpsychologe 1900 - 1980
Die Kraft der Liebe

Felix Dahn Foto

„Ergebnis: die Farbenverbände jeder Art haben sich heute überlebt.“

—  Felix Dahn deutscher Jurist, Schriftsteller, Historiker 1834 - 1912
als Resümee zu Überlegungen betreffend Studentenverbindungen; zitiert nach: Felix Dahn: Erinnerungen. Zweites Buch. Leipzig: Breitkopf und Härtel 1891, S. 99.

Henry De Montherlant Foto
Werbung
Smith Wigglesworth Foto
Vince Lombardi Foto
Robert G. Ingersoll Foto
Charles Baudelaire Foto
Werbung
Albert Einstein Foto
Napoleon Bonaparte Foto
Alvin Toffler Foto

„Der Zukunftsschock ist eine Zeiterscheinung, ein Ergebnis der Tatsache, dass sich die Veränderungen in der Gesellschaft immer rascher vollziehen, einen immer größeren Umfang annehmen.“

—  Alvin Toffler US-amerikanischer Schriftsteller 1928 - 2016
Der Zukunftsschock. Strategien für die Welt von morgen. München, 1982 ISBN 3-442-11364-4. Übersetzer: Alvin Toffler

Robert Musil Foto
Folgend