„Es gibt wenige anständige Frauen, die nicht ihrer Anständigkeit müde wären.“

Reflexionen, Maxime 367
Original franz.: "Il y a peu d'honnêtes femmes qui ne soient lasses de leur métier." - CCCLXVII

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
François de La  Rochefoucauld Foto
François de La Rochefoucauld45
französischer Schriftsteller 1613 - 1680

Ähnliche Zitate

François de La  Rochefoucauld Foto

„Manche Schufte wären weniger gefährlich, wenn sie nicht irgendwo doch anständig wären.“

—  François de La Rochefoucauld französischer Schriftsteller 1613 - 1680

Reflexionen, Maxime 284
Original franz.: "Il y a des méchants qui seraient moins dangereux s'ils n'avaient aucune bonté."

Arno Schmidt Foto

„Ich bin, wie jeder anständige Mensch, meiner Ansichten oftmals müde.“

—  Arno Schmidt deutscher Schriftsteller und Autor von Zettel’s Traum 1914 - 1979

arno-schmidt-allerdings.de http://www.arno-schmidt-allerdings.de/ausstellungen/raum6.html

François de La  Rochefoucauld Foto

„Frauen sind oft nur anständig aus Liebe zu ihrem Ruf und ihrer Ruhe.“

—  François de La Rochefoucauld französischer Schriftsteller 1613 - 1680

Reflexionen, Maxime 205
Original franz.: "L'honnêteté des femmes est souvent l'amour de leur réputation et de leur repos."

Sully Prudhomme Foto
Henry De Montherlant Foto
Karl Kraus Foto

„Die anständigen Frauen empfinden es als die größte Dreistigkeit, wenn man ihnen unter das Bewusstsein greift.“

—  Karl Kraus, Sprüche und Widersprüche

Sprüche und Widersprüche (I. Weib, Phantasie); Suhrkamp, Frankfurt am Main 1986, S. 35
Sprüche und Widersprüche

Francis Scott Fitzgerald Foto
Adolph Freiherr Knigge Foto

„Handle weniger andern zu gefallen, als um Deine eigene Achtung nicht zu verscherzen, gut und anständig!“

—  Adolph Freiherr Knigge, buch Über den Umgang mit Menschen

Erster Teil. Zweites Kapitel, Über den Umgang mit sich selbst, 5. zeno.org http://www.zeno.org/nid/20005177235
Über den Umgang mit Menschen

Oscar Wilde Foto

„Es gibt nicht viel glückliche Menschen. Aber wenn Glück nach Verdienst ginge, wären es noch viel weniger – und ganz andere.“

—  Hans Krailsheimer 1888 - 1958

Kein Ausweg ist auch einer. Verlag Ernst Heimeran, München 1954

Anne Frank Foto
Adolph Freiherr Knigge Foto
Charlotte Roche Foto
Anselm Feuerbach Foto

„Es gibt wenige Frauen, welche fähig sind, den Mann um des Genius willen zu lieben. Es ist die Person und der Erfolg, was sie begehren.“

—  Anselm Feuerbach deutscher Maler 1829 - 1880

Frauen. In: Ein Vermächtnis, Hrsg. Henriette Feuerbach, Kurt Wolff Verlag, München 1920, S. 263,

Simone de Beauvoir Foto

„Kein Mann würde eine Frau sein wollen, aber alle wünschen, daß es Frauen gibt.“

—  Simone de Beauvoir französische Schriftstellerin, Philosophin und Feministin des 20. Jahrhunderts 1908 - 1986

Fernando Pessoa Foto
Mark Twain Foto

„Was wäre die Menschheit ohne die Frauen? Rar, sehr rar.“

—  Mark Twain US-amerikanischer Schriftsteller 1835 - 1910

Woman - an Opinion; Rede vor dem Washington Correspondents' Club, in: Mark Twain's Speeches
Original engl.: "What, sir, would the people of the earth be without woman? They would be scarce, sir, almighty scarce."
Andere

Salvador Dalí Foto
Kurt Tucholský Foto

„Es gibt keinen Erfolg ohne Frauen.“

—  Kurt Tucholský deutscher Journalist und Schriftsteller (1890–1935) 1890 - 1935

"Rote Signale", in: "Die Weltbühne", 29. Dezember 1931, S. 959.
Die Weltbühne

Ähnliche Themen