Zitate über Rennen

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema rennen.

Ähnliche Themen

Insgesamt 14 Zitate, Filter:


Jerome David Salinger Foto
Walter Elliot Foto
Werbung
Blaise Pascal Foto

„Wir rennen unbekümmert in den Abgrund, nachdem wir irgendetwas vor uns hingestellt haben, das uns hindern soll, ihn zu sehen.“

—  Blaise Pascal französischer Mathematiker, Physiker und Literat (* 19. Juni 1623; † 19. August 1662) 1623 - 1662

Ayrton Senna Foto
Rubens Barrichello Foto
Ludwig Wittgenstein Foto
Erich Kästner Foto
Harald Schmidt Foto
Werbung

„Wer einen Ertrinkenden retten will, muss sich nass machen, wer einen Entlaufenen einfangen will, muss rennen.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291
Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 343

Joe Louis Foto

„Du kannst rennen, aber du kannst dich nicht verstecken.“

—  Joe Louis US-amerikanischer Boxer 1914 - 1981
Am Abend vor dem Kampf gegen Billy Conn. Quelle: Gregory Y. Titelman: "Random House Dictionary of Popular Proverbs and Sayings", Random House, New York 1996.

Johann Wolfgang von Goethe Foto
 Aristoteles Foto
Werbung
Wilhelm Busch Foto

„Lass sie laufen, lass sie rennen; // Nimm was bleibt, zu deinem Teile.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
Strebst Du nach des Himmels Freude, Gesammelte Werke Band 6, S. 100

Klaus Kinski Foto