„Der Tag, an dem Sie aufhören zu rennen, ist der Tag, an dem Sie das Rennen gewinnen.“

—  Bob Marley

Original

The day you stop racing, is the day you win the race.

Letzte Aktualisierung 12. Oktober 2021. Geschichte
Bob Marley Foto
Bob Marley75
jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter 1945 - 1981

Ähnliche Zitate

Michael Naumann Foto

„Ich war in der Schule Meilenläufer: Das Training macht keinen Spaß, das Rennen ist die reine Quälerei, aber gewinnen ist das Allergrößte. Ich will gewinnen.“

—  Michael Naumann deutscher Journalist 1941

Über seinen Wahlkampf als Spitzenkanditat der SPD in Hamburg, Der Spiegel, Nr. 11/2007, S. 44

Robin Williams Foto
Isabel Allende Foto
Laotse Foto

„Nach Wissen suchen, heißt Tag für Tag dazu gewinnen.“

—  Laotse legendärer chinesischer Philosoph -604

Kapitel 48, zitiert nach "365 Tage Harmonie" vom Verlag DuMont

Joe Louis Foto

„Du kannst rennen, aber du kannst dich nicht verstecken.“

—  Joe Louis US-amerikanischer Boxer 1914 - 1981

Am Abend vor dem Kampf gegen Billy Conn. Quelle: Gregory Y. Titelman: "Random House Dictionary of Popular Proverbs and Sayings", Random House, New York 1996.
Original engl.: "You can run, but you can't hide."

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Idi Amin Foto
Wilhelm Busch Foto

„Lass sie laufen, lass sie rennen; // Nimm was bleibt, zu deinem Teile.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908

Strebst Du nach des Himmels Freude, Gesammelte Werke Band 6, S. 100
Kritik des Herzens

Marcus Aurelius Foto

„Wer einen Ertrinkenden retten will, muss sich nass machen, wer einen Entlaufenen einfangen will, muss rennen.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291

Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 343

Blaise Pascal Foto

„Wir rennen unbekümmert in den Abgrund, nachdem wir irgendetwas vor uns hingestellt haben, das uns hindern soll, ihn zu sehen.“

—  Blaise Pascal, Les Pensées

Pensées. Deutsch von Wolfgang Rüttenauer (nach https://books.google.de/books?id=FE4eDQAAQBAJ&pg=PA177)
"Nous courons sans souci dans le précipice après que nous avons mis quelque chose devant nous pour nous empêcher de le voir." - Fragment Commencement n° 16 / 16 penseesdepascal.fr http://www.penseesdepascal.fr/Commencement/Commencement16-approfondir.php

Ludwig Wittgenstein Foto

„In Rennen der Philosophie gewinnt, wer am langsamsten laufen kann. Oder: der, der das Ziel zuletzt erreicht.“

—  Ludwig Wittgenstein österreichisch-britischer Philosoph 1889 - 1951

Culture and Value (1980)

Martin Luther King Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Erich Kästner Foto
Emil Zátopek Foto

„Eine Woche lang konnte ich mich nicht mehr bewegen, so sehr hat mich dieses Rennen zermürbt. Aber es war die wohltuendste Erschöpfung, die ich je erlebt hab.“

—  Emil Zátopek tschechischer Langstreckenläufer 1922 - 2000

Quicksilver: The Mercurial Emil Zátopek. Globerunner Productions 2016, S. 99.

Michel De Montaigne Foto

Ähnliche Themen