„Aufrichtigkeit ist die erste Pflicht des Kritikers.“

—  Marcel Reich-Ranicki, in der Sendung »Menschen bei Maischberger«, ARD, 21. September 2004
Marcel Reich-Ranicki Foto
Marcel Reich-Ranicki12
deutscher Literaturkritiker, Publizist 1920 - 2013
Werbung

Ähnliche Zitate

Sully Prudhomme Foto
Che Guevara Foto
Werbung
Citát „Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben.“
Oscar Wilde Foto

„Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Ernst muß man sein, 3. Akt / Lady Bracknell

Wilhelm Busch Foto

„Die erste Pflicht der Musensöhne // Ist, daß man sich ans Bier gewöhne.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
Bilder zur Jobsiade, 4. Kapitel, Band 2, S. 310

Albert Camus Foto

„[... ] die Freiheit besteht in erster Linie nicht aus Privilegien, sondern aus Pflichten.“

—  Albert Camus französischer Schriftsteller und Philosoph 1913 - 1960
Brot und Freiheit. Ansprache vom 10. Mai 1953 an der Arbeitsbörse von St-Etienne. In: Fragen der Zeit. Deutsch von Guido G. Meister. Rowohlt Verlag 1960. S. 100

Honoré De Balzac Foto
Oscar Wilde Foto

„Parteinahme ist der Anfang der Aufrichtigkeit.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Eine Frau ohne Bedeutung, 1. Akt / Lord Illingworth

 Konfuzius Foto

„Wird man gebraucht, erfüllt man seine Pflicht. Wird man nicht mehr gebraucht, so zieht man sich zurück.“

—  Konfuzius chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie -550 - -478 v.Chr
7,10 (7,11)

Werbung
Oscar Wilde Foto

„Pflicht ist das, was man von anderen erwartet, nicht, was man selbst tut.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Eine Frau ohne Bedeutung, 2. Akt / Lord Illingworth

Giacomo Leopardi Foto
Oscar Wilde Foto
Werbung
William Somerset Maugham Foto
Friedrich Theodor Vischer Foto

„Das Sinnliche ist unschuldig, wo es nicht mit Pflichten in Konflikt kommt.“

—  Friedrich Theodor Vischer deutscher Philosoph, Schriftsteller und Politiker 1807 - 1887
Das Schöne und die Kunst, Erster Theil, § 2. Aus: Vorträge. hg. von Robert Vischer. 1. Reihe. Stuttgart: Cotta, 1898. S. 30. Google Books-USA*

Oscar Wilde Foto

„Die einzige Pflicht, die wir der Geschichte gegenüber haben, ist, sie umzuschreiben.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Der Kritiker als Künstler, Szene 1 / Gilbert

Folgend