Zitate von Johann Gottfried Herder

Johann Gottfried Herder Foto
40   2

Johann Gottfried Herder

Geburtstag: 25. August 1744
Todesdatum: 18. Dezember 1803

Johann Gottfried Herder, ab 1802 von Herder , war ein deutscher Dichter, Übersetzer, Theologe sowie Geschichts- und Kultur-Philosoph der Weimarer Klassik.

Er war einer der einflussreichsten Schriftsteller und Denker deutscher Sprache im Zeitalter der Aufklärung und zählt mit Christoph Martin Wieland, Johann Wolfgang Goethe und Friedrich Schiller zum klassischen Viergestirn von Weimar.

Werk

Zitate Johann Gottfried Herder

Citát „Mensch, genieße dein Leben, als müssest morgen du weggehn; Schone dein Leben, als ob ewig du weiletest hier.“

„Die menschliche Seele hat ihre Lebensalter wie der Körper.“

—  Johann Gottfried Herder

Journal meiner Reise im Jahr 1769
Journal meiner Reise im Jahr 1769

„Der tiefste Grund unsres Daseins ist individuell, sowohl in Empfindungen als in Gedanken.“

—  Johann Gottfried Herder

Vom Erkennen und Empfinden der menschlichen Seele
Vom Erkennen und Empfinden der menschlichen Seele

„Jeder Stand, jede Lebensart hat ihre eignen Sitten.“

—  Johann Gottfried Herder

Journal meiner Reise im Jahr 1769
Journal meiner Reise im Jahr 1769

„Keine zwei Dinge konnten einander an sich fremder sein, als das römische Papsttum und der Geist deutscher Sitten.“

—  Johann Gottfried Herder

Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit
Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit

„Je mehr die Kultur der Länder zunimmt, desto enger wird die Wüste, desto seltner ihre wilden Bewohner.“

—  Johann Gottfried Herder

Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit
Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„[I]m Zusammensetzen selbst liegt die Energie der Rede; nichts mehr.“

—  Johann Gottfried Herder

Kritische Wälder, Oder Betrachtungen, die Wissenschaft und Kunst des Schönen betreffend, nach Maasgabe neuerer Schriften. Erstes Wäldchen. Herrn Leßings Laokoon gewidmet. o.O. 1769 S. 221 books.google http://books.google.de/books?id=DOQTAAAAQAAJ&pg=RA1-PA221
Weitere Werke

„Der Mensch ist also eine künstliche Maschine, zwar mit genetischer Disposition und einer Fülle von Leben begabt; aber die Maschine spielet sich nicht selbst, und auch der fähigste Mensch muß lernen, wie er sie spiele.“

—  Johann Gottfried Herder

Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit, Neuntes Buch I, www.odysseetheater.com http://www.odysseetheater.com/goethe/herder/ideen_09_01.htm
Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit

„Die zwei größten Tyrannen der Erde, der Zufall und die Zeit.“

—  Johann Gottfried Herder

Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit (1784-91)

„Vorübergehend ist also alles in der Geschichte, die Aufschrift ihres Tempels heißt: Nichtigkeit und Verwesung.“

—  Johann Gottfried Herder

Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit
Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit

„Weder Krieger noch Mönche nähren ein Land.“

—  Johann Gottfried Herder

Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit
Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Ähnliche Autoren

Friedrich Schiller Foto
Friedrich Schiller323
deutscher Dichter, Philosoph und Historiker
Johann Amos Comenius Foto
Johann Amos Comenius39
Philosoph, Theologe und Pädagoge
Gotthold Ephraim Lessing Foto
Gotthold Ephraim Lessing104
deutscher Dichter der Aufklärung
Novalis Foto
Novalis93
deutscher Dichter der Frühromantik
Gottfried Wilhelm Leibniz Foto
Gottfried Wilhelm Leibniz12
deutscher Philosoph und Wissenschaftler
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Johann Wolfgang von Goethe778
deutscher Dichter und Dramatiker
Immanuel Kant Foto
Immanuel Kant270
deutschsprachiger Philosoph der Aufklärung
Giordano Bruno Foto
Giordano Bruno11
italienischer Philosoph
Wolfgang Amadeus Mozart Foto
Wolfgang Amadeus Mozart62
Komponist der Wiener Klassik
Claude Adrien Helvétius Foto
Claude Adrien Helvétius5
französischer Philosoph
Heutige Jubiläen
Theodor W. Adorno Foto
Theodor W. Adorno36
deutscher Philosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Kompon… 1903 - 1969
Edsger Wybe Dijkstra Foto
Edsger Wybe Dijkstra6
niederländischer Informatiker 1930 - 2002
Paul Claudel Foto
Paul Claudel2
französischer Schriftsteller, Dichter und Diplomat 1868 - 1955
Luc de Clapiers de Vauvenargues Foto
Luc de Clapiers de Vauvenargues40
französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller 1715 - 1747
Weitere 48 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Friedrich Schiller Foto
Friedrich Schiller323
deutscher Dichter, Philosoph und Historiker
Johann Amos Comenius Foto
Johann Amos Comenius39
Philosoph, Theologe und Pädagoge
Gotthold Ephraim Lessing Foto
Gotthold Ephraim Lessing104
deutscher Dichter der Aufklärung
Novalis Foto
Novalis93
deutscher Dichter der Frühromantik
Gottfried Wilhelm Leibniz Foto
Gottfried Wilhelm Leibniz12
deutscher Philosoph und Wissenschaftler