Zitate über Apfel

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema apfel.

Verwandte Themen

Insgesamt 14 Zitate, Filter:


Oriana Fallaci Foto

„Nicht die Sünde wurde geboren, als Eva den Apfel pflückte. Geboren wurde an diesem Tag vielmehr eine großartige Tugend, Ungehorsam genannt.“

—  Oriana Fallaci italienische Journalistin, Schriftstellerin und Widerstandskämpferin 1929 - 2006
Brief an ein nie geborenes Kind. Frankfurt am Main, 1977. Übersetzer: Heinz Riedt. ISBN 3-7740-0466-8

Rabi'a al-Adawiyya Foto
Werbung
Arnold Schönberg Foto
Friedrich Hebbel Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
 Homér Foto
Mark Twain Foto
Ludwig Feuerbach Foto
Werbung
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Über Rosen lässt sich dichten, // In die Äpfel muss man beißen.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Faust II, Vers 5168 f. / Gärtner

 Adam Foto
 Adam Foto

„Der Sündenfall – Weißt du den Grund, warum in den Apfel gebissen hat Adam? / Um der Theologie einen Gefallen zu tun.“

—  Adam Biblische Figur
Ludwig Feuerbach, Gedanken über Tod und Unsterblichkeit, Xenien (63)

Werbung
Erwin Huber Foto
Franz Kafka Foto