Zitate von Lukian von Samosata

Lukian von SamosataFoto

13  0

Lukian von Samosata

Geburtstag:120
Andere Namen:Лукиан Самосатский

Lukian von Samosata war ein bekannter griechischsprachiger Satiriker der Antike.

Seine Geburtsstadt Samosata am Oberlauf des Euphrat war vor Lukians Lebzeiten die Hauptstadt des Königreichs Kommagene gewesen und wurde dann in die römische Provinz Syria eingegliedert; ihre Ruinen liegen heute nahe der Stadt Samsat in der heutigen Südtürkei. Lukian selbst bezeichnete sich daher als Syrer.

Zitate Lukian von Samosata

Bestellen Sie Zitate:





Lukian von Samosata Foto
Lukian von Samosata13
syrischer Schriftsteller
„Genieße was du hast als ob du heute // noch sterben solltest, aber spar' es auch // als ob du ewig lebtest. Der allein ist weise, // der beydes eingedenk im Sparen zu // genießen, im Genuß zu sparen weiß.“ Die Genügsamkeit. In: Lucians von Samosata sämmtliche Werke. Aus dem Griechischen von Christoph Martin Wieland. 6. Theil. Leipzig: Weidmann, 1789. S. 442. Google Books









Lukian von Samosata Foto
Lukian von Samosata13
syrischer Schriftsteller
„O Saturn, und Iapetus, und du, o Mutter, was muß ich Unglücklicher leiden, wiewohl ich nichts böses gethan habe!“ Lügengeschichten und Dialoge, Merkur, Vulcan, Prometheus. Quelle:gutenberg. spiegel. de


Lukian von Samosata Foto
Lukian von Samosata13
syrischer Schriftsteller

Ähnliche Autoren