„Man bekommt beim Schweigen ganz gut ein Maß für die Zeit.“

—  Angela Merkel, Süddeutsche Zeitung Nr. 86/2007 vom 14. April 2007, S. VIII
Angela Merkel Foto
Angela Merkel39
deutsche Bundeskanzlerin 1954
Werbung

Ähnliche Zitate

Christoph Blocher Foto

„Es gibt eine Zeit zum Schweigen und eine Zeit zum Reden. Nun ist es Zeit zum Schweigen“

—  Christoph Blocher Schweizer Unternehmer, Politiker und Altbundesrat (SVP) 1940
Hildebrand-Affäre

Mao Zedong Foto

„Die Kommunisten müssen auch beim Lernen ein Vorbild sein: Sie sollten zu jeder Zeit sowohl die Lehrer der Massen als auch ihre Schüler sein.“

—  Mao Zedong Vorsitzende der Kommunistischen Partei Chinas 1893 - 1976
Worte des Vorsitzenden Mao Tsetung, Peking 1967, S.321; Der Platz der Kommunistischen Partei Chinas im nationalen Krieg, Oktober 1938; Ausgewählte Werke Mao Tse-tungs, Bd. II

Werbung

„Raum-Zeit ohne Masse-Energie gibt es nicht.“

—  Donald Lynden-Bell britischer Astronom und Astrophysiker 1935
Beitrag "Inertia" in Gravitational dynamics: ed. by O. Lahav, E. Terlevich, R. J. Terlevich. - Cambridge : Cambridge University Press, 1996, Seite 235 - zitiert im Vorwort zu Max Jammer: Concepts of Mass in Contemporary Physics and Philosophy, Princeton University Press, 2000, ISBN 0-691-01017-X, Seite vii.

Lawrence Durrell Foto
 Laotse Foto
Werbung
Jean Ziegler Foto

„Alles, was das Böse braucht, um zu triumphieren, ist das Schweigen der guten Menschen.“

—  Jean Ziegler Schweizer Soziologe, Politiker und Sachbuch- und Romanautor 1934
Ändere die Welt!: Warum wir die kannibalische Weltordnung stürzen müssen

Sully Prudhomme Foto
Oscar Wilde Foto

„Nur die ganz Stumpfsinnigen sind beim Frühstück schon geistreich.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Ein idealer Gatte, 1. Akt / Mrs. Cheveley

Werbung
 Mohammed Foto
Cyril Northcote Parkinson Foto

„Arbeit dehnt sich genau in dem Maß aus, wie Zeit für ihre Erledigung zur Verfügung steht.“

—  Cyril Northcote Parkinson 1909 - 1993
Parkinson's Law, or The Pursuit of Progress, C. Northcote Parkinson, 1957. adstockweb. com

Franz Schmidberger Foto
Franz Grillparzer Foto

„Auf die Masse soll und muss jeder Dichter wirken, mit der Masse nicht.“

—  Franz Grillparzer österreichischer Dramatiker 1791 - 1872
Ästhetische Studien. Sämtliche Werke 9. Band, Stuttgart: Cotta, 1879, S. 262 Internet Archive

Werbung
Theodor Mommsen Foto

„Jede große Zeit erfasst den ganzen Menschen.“

—  Theodor Mommsen deutscher Historiker und Altertumswissenschaftler 1817 - 1903
Römische Geschichte

Georg Büchner Foto

„Der Hass ist so gut erlaubt als die Liebe, und ich hege ihm im vollsten Maße gegen die, welche verachten.“

—  Georg Büchner Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolutionär 1813 - 1837
Brief an die Familie. Gießen, im Februar 1834

Werbung
Max Horkheimer Foto

„Die Entwicklung einer differenzierten autonomen Person wird um so seltener, als sie nicht mehr im selben Maß wirtschaftlich gefordert, ja beim Fortkommen zum Hemmnis wird.“

—  Max Horkheimer deutscher Philosoph und Soziologe 1895 - 1973
Zum Begriff der Vernunft. Festrede bei der Rektoratsübergabe der Johann Wolfgang Goethe-Universität am 20. November 1951. Vittorio Klostermann, Frankfurt am Main 1962, S. 10.

Philipp Matthäus Hahn Foto

„Es sollte jeder Pfarrer eine Hantierung daneben treiben, so würde mancher nüchterner denken. Wer ganz allein aufs Geistliche sieht, der bekommt einen Rausch darinnen.“

—  Philipp Matthäus Hahn deutscher Pfarrer und Ingenieur 1739 - 1790
zitiert bei Theodor Heuss: Schattenbeschwörung. Randfiguren der Geschichte. Rainer Wunderlich Verlag H. Leins, Tübingen 1960. Seite 70 books. google

Folgend