„Die multikulturelle Gesellschaft ist grandios gescheitert.“

—  Angela Merkel, FAZ. net, 20. November 2004
Angela Merkel Foto
Angela Merkel39
deutsche Bundeskanzlerin 1954
Werbung

Ähnliche Zitate

Helmut Schmidt Foto

„Die multikulturelle Gesellschaft ist eine Illusion von Intellektuellen.“

—  Helmut Schmidt Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland 1918 - 2015
Die Zeit, Nr. 18/2004, 22. April 2004

Claudia Roth Foto
Werbung
Helmut Schmidt Foto
Helmut Schmidt Foto

„Eine Gesellschaft, in welcher alle Mitglieder ein und dasselbe Geschäft verrichteten, würde aufhören, eine Gesellschaft zu sein.“

—  Friedrich Buchholz deutscher Schriftsteller 1768 - 1843
Hermes oder Über die Natur der Gesellschaft mit Blicken in die Zukunft

Werbung
Ludwig Erhard Foto

„Eine formierte Gesellschaft setzt eine informierte Gesellschaft voraus.“

—  Ludwig Erhard Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland 1897 - 1977

Oscar Wilde Foto

„Mit der Gesellschaft zu leben - welche Qual! Aber außerhalb der Gesellschaft zu leben - welche Katastrophe.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Eine Frau ohne Bedeutung, 3. Akt / Lord Illingworth

Gerhard Szczesny Foto
Werbung
Manuel Castells Foto

„Raum ist der Ausdruck der Gesellschaft.“

—  Manuel Castells spanischer Soziologe 1942
The Rise of the Network Society: The Information Age: Economy, Society and Culture, Volume I

George Washington Foto

„Es ist besser alleine zu sein als in einer schlechten Gesellschaft.“

—  George Washington erster Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika 1732 - 1799

Christian Garve Foto

„jede Leidenschaft, die in der Einsamkeit schläft, wacht in der Gesellschaft auf.“

—  Christian Garve deutscher Philosoph 1742 - 1798
Über Gesellschaft und Einsamkeit S. 57 f. books. google

Werbung
Joan Miró Foto

„Scheiße auf die ganze Gesellschaft, Scheiße auf alles, was unwichtig ist“

—  Joan Miró spanischer (katalanischer) Maler 1893 - 1983
angeblich letzte Worte auf dem Sterbebett, aus: Hans Platschek, Joan Miró, rowohlt Monographie, Reinbek bei Hamburg, 1993, 1090 - ISBN 3 499 50 409 X, S. 130

Adolph Freiherr Knigge Foto

„Lerne den Ton der Gesellschaft anzunehmen, in welcher Du Dich befindest.“

—  Adolph Freiherr Knigge deutscher Schriftsteller und Aufklärer 1752 - 1796
Erstes Buch, 1. Kapitel, Allgemeine Bemerkungen. hg. von Karl Goedeke. 16. Ausgabe. Hannover: Hahn, 1878. Seite 33

Werbung
Friedrich Hebbel Foto

„Wer nach den Sternen reisen will, der sehe sich nicht nach Gesellschaft um.“

—  Friedrich Hebbel deutscher Dramatiker und Lyriker 1813 - 1863
Tagebücher 1, 1201 (1838). S. 225.

Reinhold Messner Foto

„Die Großfamilie ist die Basis unserer Gesellschaft.“

—  Reinhold Messner italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Politiker, MdEP 1944
ZDF, Johannes B. Kerner, 29. Mai 2008

Folgend