Zitate über Rechnung

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema rechnung.

Insgesamt 7 Zitate, Filter:


Oscar Wilde Foto

„Nur wer seine Rechnungen nicht bezahlt, darf hoffen, im Gedächtnis der Kaufleute weiterzuleben.“

— Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Sätze und Lehren zum Gebrauch für die Jugend

Rahel Varnhagen von Ense Foto

„Eifersucht ist Beschämung; darum ist es eine einsame Leidenschaft [... ]; – Beschämung, die Rechnung ohne den Wirth gemacht zu haben [... ]. Unsre Wünsche, unsre Neigung brachten wir in Anschlag, nicht die des Andern.“

— Rahel Varnhagen von Ense deutsche Schriftstellerin 1771 - 1833
Brief, 16. März 1822. In: Rahel: ein Buch des Andenkens für ihre Freunde, 3. Theil. Berlin: Duncker & Humblot, 1834. S. 63. Google Books

Werbung
Niccolo Machiavelli Foto
Friedrich Schiller Foto

„Mach deine Rechnung mit dem Himmel, Vogt.“

— Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805
Wilhelm Tell IV,3 / Tell

Karl Emil Franzos Foto

„Kopf und Herz führen meist erst in reiferen Jahren getrennte Rechnung.“

— Karl Emil Franzos österreichischer Schriftsteller und Publizist 1848 - 1904
Deutsche Dichtung, 9.36

Johann Wolfgang von Goethe Foto
 Cícero Foto

„[Die Rechnung] stimmt auf den Pfennig.“

—  Cícero römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph -106 - -43 v.Chr
Ad Atticum (Briefe an Atticus) V, XXI, 12