Zitate über Eroberung

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema eroberung.

Ähnliche Themen

Insgesamt 17 Zitate, Filter:


Karl Marx Foto
Andrea Dworkin Foto

„In der Praxis ist Ficken ein Akt der Besitznahme - gleichzeitig ein Akt des Besitzens, Nehmens, Gewaltantuns. Es ist Eroberung.“

—  Andrea Dworkin US-amerikanische Feministin und Soziologin 1946 - 2005

Pornographie. Männer beherrschen Frauen, Emma-Verlag 1987, ISBN 3-922670-15-6, S. 33
"In practice, fucking is an act of possession — simultaneously an act of ownership, taking, force; it is conquering; it expresses in intimacy power over and against, body to body, person to thing." - Pornography - Men Possessing Women. p. 23 books.google http://books.google.de/books?id=PdQPAQAAMAAJ&q=fucking

Peter Altenberg Foto
Reinhold Messner Foto

„Bergsteigen ist die Eroberung des Nutzlosen.“

—  Reinhold Messner italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Politiker, MdEP 1944

Arthur Schopenhauer Foto
Oswald Spengler Foto
Immanuel Kant Foto
Niccolo Machiavelli Foto

„Eine Eroberung weckt den Durst nach einer weiteren Eroberung.“

—  Niccolo Machiavelli florentinischer Politiker und Diplomat 1469 - 1527

Briefe, an Francesco Vettori, 10. Dezember 1514
Briefe

Albert Camus Foto
André Breton Foto

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating
Walter Ulbricht Foto
Ernst Jünger Foto
Jean Paul Sartre Foto
Friedrich Nietzsche Foto
Friedrich Nietzsche Foto
Wilhelm II. Foto
Karl Lehmann Foto
x