Zitate über Mönch

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema mönch.

Verwandte Themen

Insgesamt 11 Zitate, Filter:


Gotthold Ephraim Lessing Foto
Joris-Karl Huysmans Foto
Werbung
Ulrich Wickert Foto
Heinrich VIII. von England Foto
Hugo Ball Foto
Friedrich Nietzsche Foto
Hugo Ball Foto

„Wer gegen die heutige Tyrannei protestiert wie Luther vor 400 Jahren als Mönch protestierte, hat das Recht, sich auf ihn zu berufen. Auch soll den Evangelischen nicht ihr Heiliger genommen werden, obgleich dieser Heilige von Heiligen nichts wissen wollte.“

— Hugo Ball deutscher Autor und Mitbegründer der Zürcher Dada-Bewegung 1886 - 1927
Zur Kritik der deutschen Intelligenz (1919), Erstes Kapitel (3) http://gutenberg. spiegel. de/buch/4683/4

Johann Gottfried Herder Foto

„Weder Krieger noch Mönche nähren ein Land.“

— Johann Gottfried Herder deutscher Dichter, Philosoph, Übersetzer und Theologe der Weimarer Klassik 1744 - 1803
Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit

Werbung
 Voltaire Foto

„Alle Mönche stehen vor dieser Wahl: entweder der Unglaube macht ihnen ihren Beruf verhasst, oder der Stumpfsinn lässt ihn erträglich werden.“

—  Voltaire Autor der französischen und europäischen Aufklärung 1694 - 1778
Die Briefe Amabeds, 6. Brief von Amabed / Pater Fa molto

 Voltaire Foto
Margot Käßmann Foto