Zitate über Strategie

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema strategie, beste.

Insgesamt 17 Zitate, Filter:

Noam Chomsky Foto
Sunzi Foto
Sunzi Foto
Terry Pratchett Foto
Alvin Toffler Foto

„Postmoderne, das sei das Ende der leitenden Ideen, wie sie die Moderne bestimmt hätten. Das ist die erste Strategie des Vergessenmachens, die uns die Postmoderne abverlangt.“

—  Burghart Schmidt deutscher Philosoph 1942

Postmoderne - Strategien des Vergessens, Sammlung Luchterhand : Darmstadt 1986, ISBN 347261606-7, S. 9.

Garri Kimowitsch Kasparow Foto
Yagyū Munenori Foto

„Die Strategie ist, das Böse in Form von einer Person auszulöschen, um viele unschuldige Leute zu retten.“

—  Yagyū Munenori Samurai; Schwertmeister 1571 - 1646

Thomas Cleary: The Japanese Art of War, Shambhala, Berlin 2001, ISBN-10: 1590302451; ISBN-13: 978-1590302453

Christopher Moore Foto
Ian McEwan Foto
Carl von Clausewitz Foto

„Die beste Strategie ist: immer recht stark sein,…. Daher gibt es… kein höheres und einfacheres Gesetz für die Strategie als das: seine Kräfte zusammenhalten.“

—  Carl von Clausewitz preußischer General und Militärtheoretiker 1780 - 1831

Die Kunst des Krieges & Vom Kriege (Meisterwerke der Strategie)

John Lennon Foto
Eric Kandel Foto

„Welche Strategie verwendet das Gehirn, um sich selbst auszulesen?“

—  Eric Kandel amerikanischer Neurowissenschaftler, Nobelpreisträger 1929

Peter Drucker Foto

„Strategie ist eine Ware, Ausführung ist eine Kunst.“

—  Peter Drucker US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft 1909 - 2005

„Ich vermisse eine klare Strategie.“

—  Ulrich Weigeldt

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article228973599/Hausaerzte-zum-Lockdown-Stimmung-schwankt-zwischen-Wut-Sarkasmus-und-Resignation.html

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Michael E. Porter Foto

„Die Wesen der Strategie ist zu entscheiden, was nicht zu tun ist.“

—  Michael E. Porter US-amerikanischer Ökonom, Professor für Wirtschaftswissenschaft 1947