Zitate von Gerhard Uhlenbruck

Gerhard Uhlenbruck Foto
60   8

Gerhard Uhlenbruck

Geburtstag: 17. Juni 1929

Gerhard Uhlenbruck ist ein deutscher Mediziner und Aphoristiker. Er ist emeritierter ordentlicher Professor der Universität zu Köln und wohnt in Köln. Wikipedia

„Glück ist die Ausnahme von der Regel, also in der Regel eine Ausnahme.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Der Klügere gibt nicht nach, S. 35
Der Klügere gibt nicht nach

„Gewalt ist entweder die Folge geistiger oder die Folge sozialer Armut.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Worthülsenfrüchte, 7. März 2002
Worthülsenfrüchte

„Gesucht: Dritte Zähne für Gewissensbisse.“

—  Gerhard Uhlenbruck

No Body is perfect!, S. 88
No Body is perfect!

„Zweifel schläfert man ein, indem man Hoffnungen weckt.“

—  Gerhard Uhlenbruck

No Body is perfect, S. 67
No Body is perfect!

„Einen belächeln, das ist die humorlose Form der Arroganz.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Worthülsenfrüchte, 17. Februar 2002
Worthülsenfrüchte

„Humor haben nicht selten Menschen, die eigentlich nichts zu lachen haben.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Worthülsenfrüchte, 1. Februar 2002
Worthülsenfrüchte

„Harninfektion: Früh trübt sich, was ein unsteriles Wasser werden will.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Der Klügere gibt nicht nach, S. 141
Der Klügere gibt nicht nach

„Heute kann man die Wahrheit nur durch die blumige Sprache der Sprichwörter verbreiten.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Der Klügere gibt nicht nach, S. 21
Der Klügere gibt nicht nach

„In der Liebe ist aller Anfang schwer, doch das Beenden noch viel mehr.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Der Klügere gibt nicht nach, S. 30
Der Klügere gibt nicht nach

„Schwarzarbeit: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen, die Steuer zu betrügen.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Der Klügere gibt nicht nach, S. 32
Der Klügere gibt nicht nach

„Über den Geschmack kann man streiten, solange, bis dieser Streit geschmacklos wird.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Der Klügere gibt nicht nach, S. 68
Der Klügere gibt nicht nach

„Es gibt Menschen, die arbeiten krankhaft an ihrer Gesundheit.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Der Zweck heiligt die Kittel, S. 11
Der Zweck heiligt die Kittel, Spitze Spritzen - spritzige Spitzen

„Flirten, das ist oft verlorene Triebesmüh.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Spitze Spritzen - spritzige Spitzen, S. 26
Der Zweck heiligt die Kittel, Spitze Spritzen - spritzige Spitzen

„Geduld ist das Ausdauertraining für die Hoffnung!“

—  Gerhard Uhlenbruck

Spitze Spritzen - spritzige Spitzen, S. 28
Der Zweck heiligt die Kittel, Spitze Spritzen - spritzige Spitzen

„Kritik: Bevor man seine Bedenken äußert, sollte man seine Äußerungen bedenken.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Spitze Spritzen - spritzige Spitzen, S. 27
Der Zweck heiligt die Kittel, Spitze Spritzen - spritzige Spitzen

„Altern bedeutet die allmähliche Umwandlung von Lebensqualität in Lebensquantität.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Die Wahrheit lügt in der Mitte, S. 11
Die Wahrheit lügt in der Mitte

„Der Sport ist keine heile Welt, aber eine Welt, die heilen kann.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Die Wahrheit lügt in der Mitte, S. 96
Die Wahrheit lügt in der Mitte

„Die Macht der Gewohnheit ist die gewöhnlichste, aber auch gefährlichste Form der Macht.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Die Wahrheit lügt in der Mitte, S. 20
Die Wahrheit lügt in der Mitte

„Ein Prominenter ist jemand, der dauernd für sich werben kann, weil er von den Medien umworben ist.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Die Wahrheit lügt in der Mitte, S. 26
Die Wahrheit lügt in der Mitte

„Geld passt in jedes Türschloss, sogar in das von verschlossenen Herzen.“

—  Gerhard Uhlenbruck

Die Wahrheit lügt in der Mitte, S. 39
Die Wahrheit lügt in der Mitte

Ähnliche Autoren

Stanisław Jerzy Lec Foto
Stanisław Jerzy Lec16
polnischer Aphoristiker
Karl Kraus Foto
Karl Kraus80
österreichischer Schriftsteller
Émile Michel Cioran Foto
Émile Michel Cioran57
rumänischer Philosoph
Lion Feuchtwanger Foto
Lion Feuchtwanger8
deutscher Schriftsteller
Gerhart Hauptmann Foto
Gerhart Hauptmann19
Schriftsteller des deutschen Naturalismus
Michael Ende Foto
Michael Ende36
deutscher Schriftsteller
Elias Canetti Foto
Elias Canetti12
deutschsprachiger Schriftsteller und Literatur-Nobelpreistr…
Erich Maria Remarque Foto
Erich Maria Remarque47
deutscher Autor
Erich Kästner Foto
Erich Kästner33
deutscher Schriftsteller
Curt Goetz Foto
Curt Goetz7
deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler
Heutige Jubiläen
Erich Fried Foto
Erich Fried16
österreichischer Lyriker, Übersetzer und Essayist 1921 - 1988
Sigmund Freud Foto
Sigmund Freud34
Begründer der Psychoanalyse 1856 - 1939
Henry David Thoreau Foto
Henry David Thoreau87
US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph (1817-1862) 1817 - 1862
Marlene Dietrich Foto
Marlene Dietrich21
deutsch-amerikanische Schauspielerin und Sängerin 1901 - 1992
Weitere 61 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Stanisław Jerzy Lec Foto
Stanisław Jerzy Lec16
polnischer Aphoristiker
Karl Kraus Foto
Karl Kraus80
österreichischer Schriftsteller
Émile Michel Cioran Foto
Émile Michel Cioran57
rumänischer Philosoph
Lion Feuchtwanger Foto
Lion Feuchtwanger8
deutscher Schriftsteller
Gerhart Hauptmann Foto
Gerhart Hauptmann19
Schriftsteller des deutschen Naturalismus