„Ihr müßt euch nämlich darüber im klaren sein, dass es zweierlei Arten der Auseinandersetzungen gibt: die mit Hilfe des Rechts und die mit Gewalt. Die erstere entspricht dem Menschen, die letztere den Tieren. Da die erste oft nicht zum Ziele führt, ist es nötig, zur zweiten zu greifen.“

—  Niccolo Machiavelli, Der Fürst
Niccolo Machiavelli Foto
Niccolo Machiavelli31
florentinischer Politiker und Diplomat 1469 - 1527
Werbung

Ähnliche Zitate

Niccolo Machiavelli Foto
Paul Lindau Foto

„Die Eine lacht bis zum letzten Backzahn, die Andre bloß bis zur ersten Plombe.“

—  Paul Lindau deutscher Dramatiker, Journalist und Theaterleiter 1839 - 1919
Zug nach dem Westen

Werbung
Leopold Schefer Foto

„Umgebung macht erst das Umgebne klar.“

—  Leopold Schefer deutscher Dichter und Komponist 1784 - 1862
Laienbrevier, Juni, 12. Aus: Ausgewählte Werke. Band 11. Berlin: Veit und Comp., 1845. S. 198

Marie von Ebner-Eschenbach Foto
Johann Heinrich Pestalozzi Foto
Friedrich Hebbel Foto

„Sehr oft ist das Wiedersehen erst die rechte Trennung.“

—  Friedrich Hebbel deutscher Dramatiker und Lyriker 1813 - 1863
Tagebücher 1, 24 (1835). S. 8.

Paul Watzlawick Foto

„Jede Kommunikation hat einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt, derart, dass letzterer den ersteren bestimmt und daher eine Metakommunikation ist.“

—  Paul Watzlawick österreichischer Kommunikationswissenschaftler, Psychotherapeut, Soziologe, Philosoph und Autor 1921 - 2007
Paul Watzlawick, Janet H. Beavin, Don D. Jackson. Menschliche Kommunikation. Huber Bern Stuttgart Wien 1969, 2.34 S. 56

Werbung
Adolph Kolping Foto
Alexander Pope Foto

„Sei nicht der Erste, Neues zu erfassen, der Letzte nicht, das Alte gehn zu lassen.“

—  Alexander Pope englischer Dichter, Übersetzer und Schriftsteller 1688 - 1744
Versuch über die Kritik

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Das erste und letzte, was vom Genie gefordert wird, ist Wahrheitsliebe.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Maximen und Reflexionen, VII, Nr. 1

Andrzej Majewski Foto

„Die erste wahre Liebe ist immer die letzte.“

—  Andrzej Majewski polnischer Aphoristiker, Schriftsteller, Publizist, Feuilletonist 1966

Werbung
Michael Ende Foto
Robert Schumann Foto

„Nur erst, wenn dir die Form ganz klar ist, wird dir der Geist klar werden.“

—  Robert Schumann deutscher Komponist der Romantik 1810 - 1856
Musikalische Haus- und Lebensregeln. In: Gesammelte Schriften über Musik und Musiker. Vierter Band, Leipzig 1854. S. 304

 Plutarch Foto

„Lieber der Erste hier als der Zweite in Rom!“

—  Plutarch griechischer Schriftsteller 46 - 127
Leben des Cäsar, 11

Adolf Hitler Foto

„Die erste Voraussetzung für den Erfolg ist die fortgesetzte und regelmäßige Anwendung von Gewalt.“

—  Adolf Hitler deutscher Diktator 1889 - 1945

Original: The very first essential for success is a perpetually constant and regular employment of violence.
Folgend