Zitate von Ernst Bloch

Ernst Bloch Foto
17   1

Ernst Bloch

Geburtstag: 8. Juli 1885
Todesdatum: 4. August 1977

Ernst Bloch war ein deutscher Philosoph. Bloch stellte sich in die Tradition der Schriften von Karl Marx und wird heute dem Neomarxismus zugeordnet.

Werk

Zitate Ernst Bloch

„Nur ein Atheist kann ein guter Christ sein, nur ein guter Christ kann ein Atheist sein.“

—  Ernst Bloch, buch Atheismus im Christentum

Atheismus im Christentum, Suhrkamp 1970, S. 70 books.google http://books.google.de/books?id=2AgrAAAAIAAJ&q=guter+christ
Atheismus im Christentum, Tübinger Einleitung in die Philosophie

„Ich bin. Aber ich habe mich nicht. Darum werden wir erst.“

—  Ernst Bloch, buch Atheismus im Christentum

Tübinger Einleitung in die Philosophie, Suhrkamp 1970, S. 13 books.google http://books.google.de/books?id=2AgrAAAAIAAJ&q=%22wir+erst.%22
Atheismus im Christentum, Tübinger Einleitung in die Philosophie

„Die meisten Menschen sind zu feig zum Bösen, zu schwach zum Guten;“

—  Ernst Bloch, buch Das Prinzip Hoffnung

Das Prinzip Hoffnung, Teil 1. Gesamtausgabe Suhrkamp 1959, S. 32 books.google https://books.google.de/books?id=vkorAAAAIAAJ&q=feig
Das Prinzip Hoffnung

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„Nazis sprechen betrügend, aber zu Menschen, die Kommunisten völlig wahr, aber nur von Sachen.“

—  Ernst Bloch

Ernst Bloch, Erbschaft dieser Zeit, Gesamtausgabe Bd. 4, Frankfurt am Main 1985, S. 153
Erbschaft dieser Zeit

„Denken heißt Überschreiten.“

—  Ernst Bloch, buch Das Prinzip Hoffnung

Das Prinzip Hoffnung, Teil 1, Vorwort. Gesamtausgabe Suhrkamp 1959, S. 3 books.google https://books.google.de/books?id=vkorAAAAIAAJ&q=überschreiten
Das Prinzip Hoffnung

„Nur kann der hämische Spießer die Gangart selber nicht wechseln. Gegen alles, was er nicht gewohnt ist, ist er zur Stelle, jederzeit.“

—  Ernst Bloch, buch Atheismus im Christentum

Tübinger Einleitung in die Philosophie, Suhrkamp 1970, S. 90 books.google http://books.google.de/books?id=2AgrAAAAIAAJ&q=gangart
Atheismus im Christentum, Tübinger Einleitung in die Philosophie

„Ein Ende des Tunnels ist in Sicht, gewiß nicht von Palästina her, aber von Moskau; – ubi Lenin, ibi Jerusalem.“

—  Ernst Bloch, buch Das Prinzip Hoffnung

Das Prinzip Hoffnung. Teil 2. Gesamtausgabe Suhrkamp 1959, S. 711 books.google https://books.google.de/books?id=vkorAAAAIAAJ&q=ubi
Das Prinzip Hoffnung

„The soul must accept guilt in order to destroy existing evil, lest it incur the greater guilt of idyllic withdrawal, of seeming to be good by putting up with wrong.“

—  Ernst Bloch

Aber es steht doch in der Regel so, daß die Seele schuldig werden muß, um das schlecht Bestehende zu vernichten, um nicht durch idyllischen Rückzug, scheingute Duldung des Unrechts noch schuldiger zu werden.
Quelle: Man on His Own: Essays in the Philosophy of Religion (1959), p. 36

„We must die without much delay, and corpses may not require such expansive wrappings, in order to go the way of all flesh. The inner wealth of brotherhood will be the same ephemeral spectre, rotting into tree bark like the spurious treasure of Rübezahl, the German mountain spirit, unless it shows it has the strength to withstand even death, and conquer death; and thus not only to undergo it but to be strongly above it as an essential part of eternal life.“

—  Ernst Bloch

Denn wir müssen sterben, mit kurzem Verzug, und vielleicht brauchen die Leichen keinen so weiten Faltenwurf, den Weg alles Fleisches zu gehen. Der brüderlich innere Reichtum wird nicht minder kurzer Spuk, verwest zu Baumrinde wie Rübezahls falsche Schätze: zeigt sich in ihm keine Kraft, gar den Tod zu bestehen, zu besiegen, mithin nicht nur von unten an hindurch zu gehen, sondern auch an sich selbst ein kräftig oberer Teil zu sein und das Wesenselement des ewigen Lebens.
Quelle: Man on His Own: Essays in the Philosophy of Religion (1959), p. 41

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Ähnliche Autoren

Walter Benjamin Foto
Walter Benjamin46
deutscher Schriftsteller, Kritiker und Philosoph
Martin Heidegger Foto
Martin Heidegger22
deutscher Philosoph
Theodor W. Adorno Foto
Theodor W. Adorno36
deutscher Philosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Kompon…
Che Guevara Foto
Che Guevara39
marxistischer Revolutionär
Michel Foucault Foto
Michel Foucault8
französischer Philosoph
Erich Fromm Foto
Erich Fromm35
deutscher Psychoanalytiker, Philosoph und Sozialpsychologe
Antonio Gramsci Foto
Antonio Gramsci11
italienischer Schriftsteller, Politiker und Philosoph sowie…
Émile Michel Cioran Foto
Émile Michel Cioran102
rumänischer Philosoph
Ludwig Wittgenstein Foto
Ludwig Wittgenstein37
österreichisch-britischer Philosoph
Albert Schweitzer Foto
Albert Schweitzer22
elsässischer Arzt, Theologe, Musiker und Philosoph
Heutige Jubiläen
Joyce Meyer Foto
Joyce Meyer1
amerikanische Autorin und Predigerin 1943
Georg III. Foto
Georg III.1
König des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Ir… 1738 - 1820
Jack Trout Foto
Jack Trout1
US-amerikanischer Unternehmer 1935 - 2017
Eduard Mörike Foto
Eduard Mörike9
deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler und Übe… 1804 - 1875
Weitere 53 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Walter Benjamin Foto
Walter Benjamin46
deutscher Schriftsteller, Kritiker und Philosoph
Martin Heidegger Foto
Martin Heidegger22
deutscher Philosoph
Theodor W. Adorno Foto
Theodor W. Adorno36
deutscher Philosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Kompon…
Che Guevara Foto
Che Guevara39
marxistischer Revolutionär
Michel Foucault Foto
Michel Foucault8
französischer Philosoph
x