Zitate von Franz Müntefering

Franz Müntefering Foto
20  1

Franz Müntefering

Geburtstag: 16. Januar 1940

Werbung

Franz Müntefering ist ein deutscher Politiker .

Von 1998 bis 1999 war er Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, von 2002 bis 2005 Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion und ab März 2004 – zunächst bis November 2005 und noch einmal von Oktober 2008 bis November 2009 – auch ihr Bundesvorsitzender. Von 2005 bis 2007 war Müntefering Vizekanzler und Bundesminister für Arbeit und Soziales im ersten Kabinett von Angela Merkel sowie in den Jahren 1975 bis 1992 und 1998 bis 2013 Abgeordneter des Deutschen Bundestages . Franz Müntefering ist seit 27. April 2013 ehrenamtlich Präsident des Arbeiter-Samariter-Bundes Deutschland. Am 25. November 2015 wurde er zum Vorsitzenden der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen gewählt.

Zitate Franz Müntefering

„Autorität hat man nicht, sie wächst einem zu.“

— Franz Müntefering
Stern Nr. 1/2009 vom 23. Dezember 2008, S. 120

Werbung

„Wir brauchen eine breite gesellschaftliche Debatte, um einen Einstellungswandel den Älteren gegenüber zu erreichen.“

— Franz Müntefering
www. generationenarbeit. de; gemeint ist das Gesetz zur Verbesserung der Beschäftigungschancen älterer Menschen "Initiative 50plus

„Stimmung sind noch keine Stimmen.“

— Franz Müntefering
über die Bestätigung der Auflösung des Bundestages durch den Bundespräsidenten, ZDF heute-journal vom 21. Juli 2005

Werbung

„Links ist das, was Arbeit schafft.“

— Franz Müntefering
Süddeutsche Zeitung, 2. Oktober 2007

„Opposition ist Mist. Lasst das die anderen machen - wir wollen regieren.“

— Franz Müntefering
in seiner Bewerbungsrede für den Vorsitz der SPD auf dem SPD-Sonderparteitag am 21. März 2004, DIE WELT, 21. März 2004, Das Parlament Nr. 14, 29. März 2004

„Die Linkspartei vertritt auf Bundesebene eine nationale soziale Politik.“

— Franz Müntefering
am 25. Januar 2009 in einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. faz. net

Werbung

„Die kann Partei.“

— Franz Müntefering
über Andrea Nahles, Berliner Zeitung, 31. Oktober 2005

„Gewissheit habe ich da nicht. Meine Position ist eher agnostisch: Kann sein, kann nicht sein. Das ändert nichts.“

— Franz Müntefering
auf die Frage, ob er an ein Leben nach dem Tod glaube, Stern Nr. 1/2009 vom 23. Dezember 2008, S. 118

Nächster
Die heutige Jubiläen
Simone van der Vlugt Foto
Simone van der Vlugt
niederländische Autorin 1966
Kurt Weidemann5
deutscher Grafikdesigner, Typograf, Autor und Lehrer 1922 - 2011
Max René Hesse1
deutscher Arzt und Schriftsteller 1885 - 1952
Licio Gelli Foto
Licio Gelli
italienischer Faschist, Verschwörer und Freimaurer, Gründ... 1919 - 2015
Weitere 67 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Heinz Kühn Foto
Heinz Kühn3
deutscher Politiker (SPD), MdL und Ministerpräsident von ...
Franz-Josef Strauß Foto
Franz-Josef Strauß17
deutscher Politiker (CSU), MdL, MdB, MdEP
Helmut Schmidt Foto
Helmut Schmidt21
Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland
Gesine Schwan Foto
Gesine Schwan2
deutsche Politikwissenschaftlerin
Jutta Limbach Foto
Jutta Limbach3
deutsche Rechtswissenschaftlerin und Politikerin
Gustav Heinemann Foto
Gustav Heinemann6
ehemaliger Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland
Regine Hildebrandt Foto
Regine Hildebrandt1
deutsche Biologin und Politikerin, MdV, MdL
Clara Zetkin Foto
Clara Zetkin2
deutsche Politikerin (SPD, USPD, KPD), MdR und Frauenrech...
Roland Freisler Foto
Roland Freisler1
deutscher Jurist und Politiker (NSDAP), Präsident des Vol...