„Lesen ist für mich die vergnüglichste und süßeste Beschäftigung für ungefähr zwei bis sechs Stunden täglich. Ich weiß nicht, wann ich zuletzt mal Tage ganz ohne Lesen verbracht habe. Beim Lesen habe ich das Gefühl, ich gewinne Zeit, Lebenszeit, Aufmerksamkeit, Konzentration, Anregung, Bilder, Erfahrungen.“

Alverde, Ausgabe Juli 2008, S. 42

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte

Ähnliche Zitate

Cícero Foto
Truman Capote Foto

„Beim Lesen lese ich die Etiketten der Kleidung nach.“

—  Truman Capote US-amerikanischer Schriftsteller 1924 - 1984

Kurt Cobain Foto

„Ich lese nicht gut, aber wenn ich lese, lese ich gut.“

—  Kurt Cobain US-amerikanischer Rockmusiker 1967 - 1994

Oliver Masucci Foto

„Das Lesen war schwierig. Ich lese langsam, aber ich lese genau.“

—  Oliver Masucci deutscher Schauspieler 1968

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/wie-oliver-masucci-zu-einem-der-gefragtesten-deutschen-schauspieler-aufstieg-17144091.html

Egon Friedell Foto

„Unsere Mythologie lesen wir täglich dreimal in der Zeitung.“

—  Egon Friedell österreichischer Schriftsteller, Kulturphilosoph, Religionswissenschaftler, Historiker, Dramatiker, Theaterkritiker, Jo… 1878 - 1938

Das Altertum war nicht antik und andere Bemerkungen. Hrsg. von Walther Schneider. Wien: Prachner, 1950. S. 160

Ingeborg Bachmann Foto
Leo Tolstoi Foto

„Beim Lesen lässt sich vortrefflich denken.“

—  Leo Tolstoi, buch Auferstehung

Tagebücher, 1857
Auferstehung, Tagebücher (1852-1910)

Stefan Zweig Foto

„Liebe Leser, auf Anregung einer Leserin habe ich mich dazu entschlossen, diese Sammlung mit einem alphabetischen Index zu versehen.“

—  Stefan Zweig österreichischer Schriftsteller 1881 - 1942

Stefan Zweig - Gesammelte Werke

„Lesen leben, Leben lesen!“

—  Silvana E. Schneider deutsche Autorin und Lyrikerin 1953

Quelle: Silvana E. Schneider, Schriftstellerin, Lyrikerin

Edgar Allan Poe Foto
Heinrich Heine Foto
Clive Staples Lewis Foto

„Eines Tages wirst du alt genug sein, um wieder Märchen zu lesen.“

—  Clive Staples Lewis irischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler 1898 - 1963

Stephen King Foto
Karl Kraus Foto

„Wo nehm ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen?“

—  Karl Kraus, Sprüche und Widersprüche

Sprüche und Widersprüche (VI. Schreiben und Lesen); in: G. Fieguth: Deutsche Aphorismen, Reclam Verlag, Stuttgart 1978, S. 220
Sprüche und Widersprüche

Clive Staples Lewis Foto

„Essen und Lesen sind zwei Vergnügen, die sich wunderbar verbinden.“

—  Clive Staples Lewis irischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler 1898 - 1963

Vincent Van Gogh Foto

„Es ist gut, so ein Buch wieder zu lesen, um gewisse Gefühle lebendig zu halten.“

—  Vincent Van Gogh niederländischer Maler und Zeichner 1853 - 1890

Briefe

Karl Marx Foto

„So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muss jeder schreiben und lesen dürfen.“

—  Karl Marx deutscher Philosoph, Ökonom und Journalist 1818 - 1883

Debatten über Pressefreiheit und Publikation der Landständischen Verhandlungen. MEW 1, S. 73 http://www.mlwerke.de/me/me01/me01_066.htm#S73, 1842
Rheinische Zeitung (1842-43)

Ähnliche Themen