Zitate über Tante

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema tante.

Verwandte Themen

Insgesamt 6 Zitate, Filter:


Margaret Atwood Foto
Wilhelm Busch Foto

„In der Kammer, still und donkel, Schläft die Tante bei dem Onkel. - 50. Kapitel“

— Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908

Werbung
Wilhelm Busch Foto

„Ein Onkel, der Gutes mitbringt, Ist besser als eine Tante, die bloß Klavier spielt.“

— Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
Ein Onkel, der Gutes mitbringt, S. 871

Frank Wedekind Foto

„Ich hab' meine Tante geschlachtet.“

— Frank Wedekind 1864 - 1918
Der Tantenmörder. Aus: Die vier Jahreszeiten. München: Albert Langen. 1905. S. 141.

Albert Emil Brachvogel Foto

„Eltern, Tanten Gouvernanten, // Alles an dir renkt und rückt, // Bis Gewohnheit, Qual und Schmerz dir // Allen Lebensmuth geknickt;“

— Albert Emil Brachvogel deutscher Schriftsteller 1824 - 1878
Person ohne Ich. In: Lieder und lyrische Dichtungen, Berlin: A. Vogel & Co., 1861. S. 145f. Vers 9ff.

Eduard von Bauernfeld Foto