Zitate aus der Arbeit
Bürgerlich und Romantisch


Eduard von Bauernfeld Foto

„Wenn mir die Mutter giftige Blicke zuwirft, wenn mir der Vater die Türe weist, wenn die Gouvernante keift, die Tanten schimpfen, die Bedienten drohen, die Hunde bellen – dann ist's ein Vergnügen.“

—  Eduard von Bauernfeld, Bürgerlich und Romantisch

Bürgerlich und Romantisch. Erster Act. Neunte Scene (Baron). Ausgewählte Werke in vier Bänden. Band 1, Leipzig [o.J.], S. 300, zeno.org http://www.zeno.org/nid/20004530675

Ähnliche Autoren

Eduard von Bauernfeld Foto
Eduard von Bauernfeld12
österreichischer Lustspieldichter 1802 - 1890
Marie von Ebner-Eschenbach Foto
Marie von Ebner-Eschenbach143
österreichische Schriftstellerin
Franz Grillparzer Foto
Franz Grillparzer44
österreichischer Dramatiker
Peter Altenberg Foto
Peter Altenberg20
österreichischer Schriftsteller
Ferdinand Raimund Foto
Ferdinand Raimund7
österreichischer Dramatiker
Carl Rabl Foto
Carl Rabl1
österreichischer Zoologe, Anatom und Hochschullehrer
Adalbert Stifter Foto
Adalbert Stifter17
österreichischer Dichter und Maler
Bertha von Suttner Foto
Bertha von Suttner7
österreichische Friedensaktivistin und Friedensnobelpreistr…
Gustav Mahler Foto
Gustav Mahler4
österreichischer Komponist und Dirigent
Karl Emil Franzos Foto
Karl Emil Franzos18
österreichischer Schriftsteller und Publizist
Ähnliche Autoren
Eduard von Bauernfeld Foto
Eduard von Bauernfeld12
österreichischer Lustspieldichter 1802 - 1890
Marie von Ebner-Eschenbach Foto
Marie von Ebner-Eschenbach143
österreichische Schriftstellerin
Franz Grillparzer Foto
Franz Grillparzer44
österreichischer Dramatiker
Peter Altenberg Foto
Peter Altenberg20
österreichischer Schriftsteller
Ferdinand Raimund Foto
Ferdinand Raimund7
österreichischer Dramatiker