Zitate über Tabak

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema tabak.

Verwandte Themen

Insgesamt 6 Zitate, Filter:


Wilhelm Busch Foto

„So geht es mit Tabak und Rum: // Erst bist du froh, dann fällst du um.“

— Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
Vierhändig, S. 948

Hans-Peter Friedrich Foto
Werbung
Frank Zappa Foto

„Tabak ist mein Lieblingsgemüse.“

— Frank Zappa amerikanischer Musiker 1940 - 1993
Interview für NBC von Jamie Gangel in der "Today Show" 1993, online auf http://www. youtube. com/watch? v=UDYzuwG-gOE. Übersetzung: Benutzer "F. Blaubiget

Gustav Freytag Foto

„Rauchen Sie Tabak, mein Gemahl, er verdirbt höchstens die Tapeten, aber unterstehen Sie sich nicht, jemals eine Zeitung anzusehen; das verdirbt Ihren Charakter.“

— Gustav Freytag 1816 - 1895
Die Journalisten II, 1 (Adelheid). Lustspiel in vier Acten. Boston: Heath & Comp., 1894. S. 43. Google Books-USA*

Honoré De Balzac Foto

„Gott hat uns den Tabak gegeben, um unsere Leidenschaften und unsere Schmerzen einzuschläfern.“

— Honoré De Balzac Französischer Schriftsteller 1799 - 1850
Verlorene Illusionen, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 3. Auflage, Seite 712

Wilhelm Busch Foto

„So geht es mit Tabak und Rum: Erst bist du froh, dann fällst du um.“

— Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908