„Das Geheimnis, unglücklich zu sein, besteht darin, sich die Muße zu machen, ob Sie glücklich sind oder nicht. Das Heilmittel dafür ist Besetzung.“

Original

The secret of being miserable is to have leisure to bother about whether you are happy or not. The cure for it is occupation

1910s, A Treatise on Parents and Children (1910)
Kontext: The secret of being miserable is to have leisure to bother about whether you are happy or not. The cure for it is occupation, because occupation means pre-occupation; and the pre-occupied person is neither happy nor unhappy, but simply alive and active, which is pleasanter than any happiness until you are tired of it.

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
George Bernard Shaw Foto
George Bernard Shaw40
irisch-britischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkr… 1856 - 1950

Ähnliche Zitate

Henry Ford Foto
Citát „Das Geheimnis des Lebens besteht jedoch darin, siebenmal zu fallen und achtmal aufzustehen.“
Paulo Coelho Foto
Eleanor Roosevelt Foto
Ludwig Wittgenstein Foto
Ferdinand Raimund Foto
Albert Camus Foto

„Glücklich und gerichtet oder freigesprochen und unglücklich.“

—  Albert Camus französischer Schriftsteller und Philosoph 1913 - 1960

„Wenn ich unglücklich bin, betreibe ich Mathematik, um wieder glücklich zu werden. Wenn ich glücklich bin, dann betreibe ich Mathematik, um glücklich zu bleiben.“

—  Alfréd Rényi ungarischer Mathematiker 1921 - 1970

Alfréd Rényi in Pál Turán: "The Work of Alfréd Rényi", Matematikai Lapok 21, 1970, pp 199 - 210.
Original engl.: If I feel unhappy, I do mathematics to become happy. If I am happy, I do mathematics to keep happy.

Nicolás Gómez Dávila Foto
Citát „Je glücklicher die Menschen sein können, desto unglücklicher werden sie.“
Paulo Coelho Foto

„Je glücklicher die Menschen sein können, desto unglücklicher werden sie.“

—  Paulo Coelho brasilianischer Schriftsteller und Bestseller-Autor 1947

Veronika Decides to Die

Aldous Huxley Foto
Robert Baden-Powell Foto
Leo Tolstoi Foto

„Alle glücklichen Familien sind einander ähnlich; jede unglückliche Familie jedoch ist auf ihre besondere Weise unglücklich.“

—  Leo Tolstoi, buch Auferstehung

Anna Karenina
Auferstehung, Anna Karenina
Variante: Alle glücklichen Familien gleichen einander. Jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Art unglücklich.

Otto Pötter Foto
Jacques Lacan Foto
André Gide Foto
Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Oscar Wilde Foto
Blaise Pascal Foto
Platón Foto

„Den Guten nenne ich glücklich. Wer aber Unrecht tut, den nenne ich unglücklich.“

—  Platón antiker griechischer Philosoph -427 - -347 v.Chr

Gorgias / Sokrates

Ähnliche Themen