„Ich meine, Karl May ist ein Schriftsteller von großem Talent, mit beneidenswerter Phantasie und von erstaunlicher Intuition. Nicht alle seine Bücher sind gleich gut, viele seiner Romane sind zu sehr dem Geschmack seiner Zeit verhaftet, also für uns heute schwer zu lesen. Aber die Reiseerzählungen, sei es Amerika oder Orient, Winnetou und Old Shatterhand, Kara Ben Nemsi und seine Umgebung sind immer noch große Klasse. Das hat ihm bisher keiner nachgemacht.“

—  Utta Danella, aus einem Privatbrief an Erich Heinemann, 14. November 1973, karl-may-stiftung. de
Werbung

Ähnliche Zitate

Hans-Dietrich Genscher Foto
Norbert Blüm Foto
Werbung
Rafik Schami Foto
Arthur Schopenhauer Foto
Luc de Clapiers de Vauvenargues Foto
Kurt Tucholský Foto

„Ein Leser hats gut: er kann sich seine Schriftsteller aussuchen.“

—  Kurt Tucholský deutscher Journalist und Schriftsteller (1890–1935) 1890 - 1935
"Schnipsel", in: "Die Weltbühne", 3. Februar 1931, S. 185

Werbung
Citát „So viele Bücher, so wenig Zeit.“
Frank Zappa Foto

„So viele Bücher, so wenig Zeit.“

—  Frank Zappa amerikanischer Musiker 1940 - 1993

Oscar Wilde Foto

„Gut erzogen zu sein ist heutzutage ein großer Nachteil. Es schließt einen von so vielem aus.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Eine Frau ohne Bedeutung - Eine Frau ohne Bedeutung, 3. Akt / Lady Hunstanton

Clara Schumann Foto
Oscar Wilde Foto
Werbung
Bill Gates Foto
Heinrich Mann Foto
Arthur Schopenhauer Foto
W. C. Handy Foto