„Es gibt neben einem Mut, mit dem Männer sterben; ein Mut, mit dem die Menschen leben müssen.“

Original

There is, in addition to a courage with which men die; a courage by which men must live.

Letzte Aktualisierung 25. Dezember 2019. Geschichte
John Fitzgerald Kennedy Foto
John Fitzgerald Kennedy22
Präsident der Vereinigten Staaten 1917 - 1963

Ähnliche Zitate

Tennessee Williams Foto
Emily Dickinson Foto
Citát „Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren?“
Vincent Van Gogh Foto
François de La  Rochefoucauld Foto

„Nicht immer sind es Mut und Keuschheit, die die Männer mutig machen und die Weiber keusch.“

—  François de La Rochefoucauld französischer Schriftsteller 1613 - 1680

Reflexionen, Maxime 1
Original franz.: "ce n'est pas toujours par valeur et par chasteté que les hommes sont vaillants, et que les femmes sont chastes."

Achim von Arnim Foto

„Ein Stoßgebet in Not erhöht des Mannes Mut und stillt das Blut.“

—  Achim von Arnim deutscher Dichter der Heidelberger Romantik 1881 - 1940

Soldaten-Katechismus

„Der Mann hat freien Mut, // Der gerne tut, was er tut.“

—  Thomasîn von Zerclaere Verfasser eines mittelhochdeutschen Lehrgedichts 1186 - 1216

Der welsche Gast
(Original Edition Rückert: "der man hât einen vrîen muot // der gerne tuot daz er tuot.") - Der wälsche Gast. Bibliothek der gesammten deutschen National-Literatur von der ältesten bis auf die neuere Zeit. 30. Band. Hg. von Dr. Heinrich Rückert. Quedlinburg und Leipzig: Gottfried Basse, 1852. S. 214, Vers 7851f.
(Original CPG 389: "der man hat ainn vrêien mvt // der gern tvt daz er tvt") - Heidelberger Handschrift, Cod. Pal. germ. 389, Blatt 122r http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg389/0255

Citát „Jeder Mensch ist ein Clown, aber nur wenige haben den Mut, es zu zeigen.“
Charlie Rivel Foto
Homér Foto

„Erduldenden Mut verlieh den Menschen das Schicksal.“

—  Homér, Ilias

Ilias, 24. Gesang, 49
Original griech.: "τλητὸν γὰρ Μοῖραι θυμὸν θέσαν ἀνθρώποισιν."
Ilias (8./7. Jh. v.Chr)

Sebastian Junger Foto

„Am Ende hat Mut immer mit Liebe zu tun. […] Mut ist Liebe.“

—  Sebastian Junger US-amerikanischer Autor, Journalist und Dokumentarfilmer 1962

Stern Nr. 45/2010, 4. November 2010, S. 132

Paulo Coelho Foto
Sully Prudhomme Foto

„Empörung macht Mut. Es gibt keine feige Empörung.“

—  Sully Prudhomme französischer Dichter 1839 - 1907

Gedanken

Robin Williams Foto
Viktor Frankl Foto

„Es ist nicht nötig dich deiner Tränen zu schämen. Tränen zeugen davon, daß auch ein Mann großen Mut besitzt - Mut um zu leiden.“

—  Viktor Frankl österreichischer Neurologe und Psychiater, Begründer der Logotherapie und der Existenzanalyse 1905 - 1997

Eleanor Roosevelt Foto

„Mut ist berauschend.“

—  Eleanor Roosevelt US-amerikanische Menschenrechtsaktivistin 1884 - 1962

Theodor Fontane Foto

„Zwischen Hochmut und Demut steht ein drittes, dem das Leben gehört, und das ist der Mut.“

—  Theodor Fontane, buch Cécile

18. Kapitel. Aus: Romane und Erzählungen. hg. von Peter Goldammer, Gotthard Erler, Anita Golz und Jürgen Jahn, 2. Auflage, Berlin und Weimar: Aufbau, 1973. Band 4. Seite 438 http://www.zeno.org/Literatur/M/Fontane,+Theodor/Romane/C%C3%A9cile/18.+Kapitel
Cécile (1887)

Friedrich Nietzsche Foto
Anne Frank Foto
Heinrich Lersch Foto

„Deutschland muß leben, und wenn wir sterben müssen!“

—  Heinrich Lersch, Soldatenabschied

Soldatenabschied. In: Herz! Aufglühe dein Blut. Gedichte im Kriege. Jena: Eugen Diederichs, 1916, S. 14

Katharina II., die Große Foto

Ähnliche Themen