„Mein Motto ist 'Excelsior'. Das ist ein altes Wort, dass 'hoch hinaus und auf zu großem Ruhm' bedeutet. Es steht auf dem Siegel von New York. Mach jeden Tag weiter und wenn es Zeit ist zu gehen, dann ist das so. Nichts hält für immer.“

—  Stan Lee

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 26. Januar 2022. Geschichte
Stan Lee Foto
Stan Lee13
US-amerikanischer Comicautor 1922 - 2018

Ähnliche Zitate

„Das höchste ist es, in sich selbst zu gehen; tiefer steht es, von anderen etwas zu verlangen.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291

Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 35
Da-De

Andy Warhol Foto
Frank Schätzing Foto
Aristoteles Foto
Friedrich Schleiermacher Foto
Citát „Es ist niemals zu spät, aber immer höchste Zeit.“
Alfred Adler Foto

„Es ist niemals zu spät, aber immer höchste Zeit.“

—  Alfred Adler österreichischer Arzt und Psychotherapeut 1870 - 1937

Khalil Gibran Foto
Citát „Ich mache jeden Tag tausend Erfahrungen. Nur leider immer die gleichen.“
Stefan Hölscher Foto

„Ich mache jeden Tag tausend Erfahrungen. Nur leider immer die gleichen.“

—  Stefan Hölscher Philosoph, Psychologe, Managementberater, Trainer und Coach 1965

Joseph Görres Foto

„Wenn der Naturforscher in Betrachtung der Dinge versunken steht, ist's nicht die höchste Andacht in seinem Treiben, wenn er ihren Zusammenhang mit Gott in reinem Sinne immer vor Augen hält?“

—  Joseph Görres deutscher Gymnasial- und Hochschullehrer und katholischer Publizist 1776 - 1848

Fall der Religion und ihre Wiedergeburt

Katherine Mansfield Foto

„Ich mache mir nichts aus Menschen: Und der Gedanke an Ruhm, an Erfolg - das ist nichts, weniger als nichts.“

—  Katherine Mansfield neuseeländisch-britische Schriftstellerin 1888 - 1923

Tagebücher

Deepak Chopra Foto
Paul Linebarger Foto

„Liebe ist ein hartes, trauriges, schmutziges Wort, ein kaltes Wort, ein altes Wort. Es verspricht zu viel und hält so wenig. Ich bringe euch etwas, das größer ist als Liebe. Wenn ihr lebt, dann lebt ihr […]. Seid einfach. Das ist die Waffe.“

—  Paul Linebarger, buch The Dead Lady of Clown Town

Was aus den Menschen wurde, aus dem Englischen von Thomas Ziegler, Wilhelm Heyne Verlag : München 2011, ISBN 978-3-453-52806-2, S. 459-460.
“I bring you life-with. It’s more than love. Love’s a hard, sad, dirty word, a cold word, an old word. It says too much and it promises too little. I bring you something much bigger than love. If you’re alive, you’re alive. If you’re alive-with, then you know the other life is there too — both of you, any of you, all of you. Don’t do anything. Don’t grab, don’t clench, don’t possess. Just be. That’s the weapon. There’s not a flame or a gun or a poison that can stop it.” - Cordwainer Smith: The Dead Lady of Clown Town. PT92 books.google https://books.google.de/books?id=N2YJ0MhJHpUC&pg=PT92&dq=love

Samuel Beckett Foto
Winston Churchill Foto
LeBron James Foto
Woody Allen Foto
Ernst Ziel Foto

„Es steht der Mensch so hoch, wie er sich stellt.“

—  Ernst Ziel deutscher Schriftsteller und Redakteur 1841 - 1921

Moderne Xenien

„Natürlich ist mir auch bewusst, dass man dann als Dirigentin noch mehr im Fokus steht und die Erwartungen sehr hoch sind.“

—  Oxana Lyniw

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/kultur/festspiele-dirigentin-oxana-lyniw-freut-sich-auf-bayreuth-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200929-99-749684

Ähnliche Themen