„Zwischen Mann und Frau ist keine Freundschaft möglich. Es gibt Leidenschaft, Hass, Liebe, Verehrung, aber keine Freundschaft.“

—  Oscar Wilde, Lady Windermeres Fächer, Lady Windermeres Fächer - Lady Windermere's Fan (1892), Lady Windermeres Fächer, 2. Akt / Lord Darlington Original engl.: "Between men and women there is no friendship possible. There is passion, enmity, worship, love, but no friendship."
Original

Between men and women there is no friendship possible. There is passion, enmity, worship, love, but no friendship.

Lady Windermere's Fan (1892), Lord Darlington, Act II

Oscar Wilde Foto
Oscar Wilde365
irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Werbung

Ähnliche Zitate

Albert Camus Foto
Henry De Montherlant Foto
Werbung
Peter Bamm Foto

„Die Albernheit […] ist der Prüfstein der Freundschaft sowohl als der Liebe.“

—  Peter Bamm 1897 - 1975
Die kleine Weltlaterne, 1935. Hier zitiert nach Werke in 2 Bänden', 1967, S. 1225 books.google https://books.google.de/books?id=dedbAAAAMAAJ&q=prüfstein

Katharine Hepburn Foto
Eleanor Roosevelt Foto
Citát „Es gibt auf dieser Erde nichts mehr als wahre Freundschaft.“
Thomas von Aquin Foto
Jean de La Bruyere Foto
Citát „Uneigennützige Freundschaft gibt es nur unter Leuten gleicher Einkommensklasse.“
Jean Paul Getty Foto
Nicolas Chamfort Foto
Friedrich Nietzsche Foto
Citát „Ohne Freundschaft ist das Leben nichts.“
 Cícero Foto

„Ohne Freundschaft ist das Leben nichts.“

—  Cícero, buch Laelius de amicitia
Laelius de amicitia (Über die Freundschaft), Laelius de amicitia (Über die Freundschaft) 86 Original lat.: "Sine amicitia vitam esse nullam."

André Heller Foto
Oskar Lafontaine Foto

„In der Politik gibt es keine wirklichen Freundschaften, nur Zweckbündnisse auf Zeit.“

—  Oskar Lafontaine deutscher Politiker (SPD, WSAG, Linke), MdL, MdB 1943
Interview, Stern Nr. 4/2006

Robert Musil Foto

„Denn die erste Leidenschaft des erwachsenden Menschen ist nicht Liebe zu der einen, sondern Haß gegen alle.“

—  Robert Musil, Die Verwirrungen des Zöglings Törleß
Die Verwirrungen des Zöglings Törleß (1906), Die Verwirrungen des Zöglings Törleß, Wiener Verlag, Wien/Leipzig 1906, S. 55, books.google.de https://books.google.de/books?id=zo9BAAAAYAAJ&q=%22Liebe+zu+der+einen%22, auch bei gutenberg.spiegel.de http://gutenberg.spiegel.de/buch/-6905/3

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“