Zitate von Tayyip Erdoğan

Tayyip Erdoğan Foto

6   0

Tayyip Erdoğan

Geburtstag: 26. Februar 1954

Recep Tayyip Erdoğan [ˈɾɛdʒɛp ˈtɑːjip ˈɛɾdɔːɑn] ist ein türkischer Politiker und seit dem 28. August 2014 der zwölfte Präsident der Republik. Von 1994 bis 1998 war er Oberbürgermeister von Istanbul und von März 2003 bis August 2014 Ministerpräsident der Türkei, zuletzt mit seinem dritten Kabinett. Bis 2014 war er Vorsitzender der muslimisch-konservativen Partei für Gerechtigkeit und Aufschwung .

Zitate Tayyip Erdoğan

Bestellen Sie Zitate:



Tayyip Erdoğan Foto
Tayyip Erdoğan6
türkischer Politiker, Ministerpräsident der Türkei 1954


Tayyip Erdoğan Foto
Tayyip Erdoğan6
türkischer Politiker, Ministerpräsident der Türkei 1954
„Assimilierung ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Ich verstehe sehr gut, dass ihr gegen die Assimilierung seid. Man kann von euch nicht erwarten, euch zu assimilieren.“aus der Übersetzung einer Rede in der Kölnarena vor rund 20.000 Landsleuten am 10. Februar 2008, zitiert u. a. in "Welt online", Welt. de und Welt. de sowie bei ntv. de und "Focus online", Focus. de

Tayyip Erdoğan Foto
Tayyip Erdoğan6
türkischer Politiker, Ministerpräsident der Türkei 1954
„Gott sei Dank sind wir Anhänger der Scharia.“1994 in einem Interview mit der Zeitung Milliyet, zitiert in: "Das System von Recep Tayip Erdogan", welt. de, 20. Juli 2007

Tayyip Erdoğan Foto
Tayyip Erdoğan6
türkischer Politiker, Ministerpräsident der Türkei 1954
„Wir müssen die europäische Kultur mit der türkischen impfen.“Mit diesem Ausspruch eröffnete Erdogan die Euro-Türken-Konferenz zu der türkischstämmige Politiker geladen wurden, spiegel. de, Erdogan umgarnt deutsch-türkische Politiker

Tayyip Erdoğan Foto
Tayyip Erdoğan6
türkischer Politiker, Ministerpräsident der Türkei 1954
„Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.“auf einer Wahlveranstaltung am 6. Dezember 1997, zitiert in "Die Welt", 22. September 2004, "Recep Tayyip Erdogan: Der Islamist als Modernisierer", debatte. welt. de

Ähnliche Autoren