„Die Krise des europäischen Daseins hat nur zwei Auswege: Den Untergang Europas in der Entfremdung gegen seinen eigenen rationalen Lebenssinn, den Verfall in Geistfeindlichkeit und Barbarei, oder die Wiedergeburt Europas aus dem Geiste der Philosophie.“

Die Krisis des europäischen Menschentums und die Philosophie, Vortrag am 7. und 10. Mai 1935 in Wien, III, letzter Abschnitt, www.hs-augsburg.de https://www.hs-augsburg.de/~harsch/germanica/Chronologie/20Jh/Husserl/hus_kris.html

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Edmund Husserl Foto
Edmund Husserl6
Philosoph, Begründer der Phänomenologie 1859 - 1938

Ähnliche Zitate

José Luis Sampedro Foto

„Wir befinden uns in einer Krise, die ich als Barbarei bezeichne, weil dies eine Barbarei ist.“

—  José Luis Sampedro spanischer Wirtschaftswissenschaftler, Humanist und Schriftsteller 1917 - 2013

Michel De Montaigne Foto
Anselm von Canterbury Foto
Heinrich Heine Foto

„Von dem Augenblick an, wo eine Religion bei der Philosophie Hülfe begehrt, ist ihr Untergang unabwendlich.“

—  Heinrich Heine, buch Zur Geschichte der Religion und Philosophie in Deutschland

Zur Geschichte der Religion und Philosophie in Deutschland. 2. Buch http://www.zeno.org/nid/20005029732
Zur Geschichte der Religion und Philosophie in Deutschland

Philipp Otto Runge Foto

„Wer sieht nicht Geister auf den Wolken beim Untergang der Sonne?“

—  Philipp Otto Runge deutscher Maler der Romantik 1777 - 1810

Nachgelassene Schriften

Cícero Foto

„Die wahre Medizin des Geistes ist die Philosophie.“

—  Cícero, buch Tusculanae disputationes

Tusculanae Disputationes (Tuskulanische Gespräche) III, III, 6
Original lat.: "Est profecto animi medicina, philosophia."
Tusculanae disputationes (Tuskulanische Gespräche)

Jean Ziegler Foto

„Die Entfremdung des Kollektivbewusstseins ist ein Sieg des Raubtierkapitalismus.“

—  Jean Ziegler Schweizer Soziologe, Politiker und Sachbuch- und Romanautor 1934

Helmut Kohl Foto
Wilhelm Busch Foto

„Jede Geburt ist Wiedergeburt.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908

Tod nur vorläufige Abrechnung, S. 881
Spricker - Aphorismen und Reime

Anaïs Nin Foto
Gertrude Stein Foto

„Einstein war der schöpferische Geist der Philosophie des Jahrhunderts und ich war der schöpferische Geist der Literatur des Jahrhunderts.“

—  Gertrude Stein, buch Everybody's Autobiography

Everybody's Autobiography
“Einstein was the creative philosophic mind of the century, and I have been the creative literary mind of the century also with the Oriental mixing with the European.” - Everybody's Autobiography. PT25 books.google https://books.google.de/books?id=R_qGqJ01RFMC&pg=PT25

Friedrich Hebbel Foto

„Wie groß ist der Unterschied zwischen der Barbarei vor der Cultur und der Barbarei nach der Cultur!“

—  Friedrich Hebbel deutscher Dramatiker und Lyriker 1813 - 1863

Tagebücher 3, 3766a (1846). S. 166.
Tagebücher

John Fitzgerald Kennedy Foto
Jacek Orłowski Foto
Jacek Orłowski Foto
Paulo Coelho Foto
Friedrich Nietzsche Foto
William James Durant Foto
Angel Gurría Foto

„Hinter der Corona-Krise lauert die politische Krise.“

—  Angel Gurría mexikanischer OECD-Generalsekretär 1950

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/corona-bonds-oecd-angel-gurria-interview-1.4869630

Ähnliche Themen