„In einem guten Bücherraum haben Sie auf mysteriöse Weise das Gefühl, dass Sie die Weisheit, die in allen Büchern enthalten ist, über Ihre Haut aufnehmen, ohne sie zu öffnen.“

—  Mark Twain

Original

In a good bookroom you feel in some mysterious way that you are absorbing the wisdom contained in all the books through your skin, without even opening them.

Letzte Aktualisierung 2. Juli 2022. Geschichte
Mark Twain Foto
Mark Twain183
US-amerikanischer Schriftsteller 1835 - 1910

Ähnliche Zitate

Gilbert Keith Chesterton Foto
Konfuzius Foto

„Sie können ein Buch nicht öffnen, ohne etwas zu lernen.“

—  Konfuzius chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie -551 - -479 v.Chr

Jack London Foto

„Mein Fehler war, immer die Bücher zu öffnen.“

—  Jack London US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist 1876 - 1916

Vincent Van Gogh Foto

„Es ist gut, so ein Buch wieder zu lesen, um gewisse Gefühle lebendig zu halten.“

—  Vincent Van Gogh niederländischer Maler und Zeichner 1853 - 1890

Briefe

Muhammad Ali Foto

„Weisheit ist zu wissen, wann man nicht weise sein kann.“

—  Muhammad Ali ehemaliger US-amerikanischer Boxer 1942 - 2016

Anatole France Foto

„Alle historischen Bücher, die keine Lügen enthalten, sind schrecklich langweilig.“

—  Anatole France französischer Schriftsteller 1844 - 1924

Die Schuld des Professors Bonnard
Original franz.: "C'est un livre historique [...], un livre d'histoire véritable. — En ce cas, répondis-je, il est très ennuyeux, car les livres d'histoire qui ne mentent pas sont tous fort maussades." - Le Crime de Sylvestre Bonnard, membre de l'Institut. Première partie: La bûche. Calmann-Lévy o.J. p. 7

Georg Christoph Lichtenberg Foto
Thomas Jefferson Foto

„Ehrlichkeit ist das erste Kapitel im Buch der Weisheit.“

—  Thomas Jefferson dritter amerikanische Präsident 1743 - 1826

Friedrich Hölderlin Foto

„Was ist die Weisheit eines Buchs gegen die Weisheit eines Engels? // Sie schien immer so wenig zu sagen, und sagte so viel.“

—  Friedrich Hölderlin, buch Hyperion

Zweites Buch, Hyperion an Bellarmin XX, S. 101
Hyperion, I. Band

Christopher Morley Foto

„Was Gott liebt, das ist etwas; was Gott nicht liebt, das ist nichts, sagt das Buch der Weisheit.“

—  Eckhart von Hochheim

"Daz got minnet, daz ist iht; waz got niht enminnet, daz enist niht, alsô sprichet daz buoch der wîsheit." - Buch der göttlichen Tröstung. Mittelhochdeutsch und Neuhochdeutsch. Übersetzt von Kurt Flasch. C. H. Beck München 2007, Seite 85, s. auch Deutsche Predigten und Traktate, übersetzt aus dem Mittelhochdeutschen von Josef Quint, München: Hanser Verlag, 7. Auflage 1995, S. 136. Google Books, ISBN 3446106626

John Lydon Foto
Raoul Heinrich Francé Foto
Johann Amos Comenius Foto
Ernest Hemingway Foto
Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Kurt Cobain Foto
Daniel Czepko von Reigersfeld Foto

„Das Gräslein ist ein Buch, suchst du es aufzuschließen, du kannst die Schöpfung draus und alle Weisheit wissen.“

—  Daniel Czepko von Reigersfeld deutscher Dichter und Dramatiker 1605 - 1660

Monodisticha Sapientum, III, 10 "Alles voll Gott", S. 501

Kai Meyer Foto

„Wie alle erfahrenen Bibliomanten hatte er schon vor langer Zeit seinen Körpergeruch verloren. Stattdessen dufteten seine Haut und sein Haar nach Büchern.“

—  Kai Meyer Deutscher Schriftsteller, Journalist, Drehbuchautor 1969

Die Seiten der Welt

Ähnliche Themen