„Ein Buch ist übrigens ein Garten, ein Obstgarten, ein Lagerhaus, eine Party, eine Gesellschaft, ein Ratgeber, eine Vielzahl von Ratgebern.“

Original

A book is a garden, an orchard, a storehouse, a party, a company by the way, a counselor, a multitude of counselors.

Letzte Aktualisierung 24. September 2019. Geschichte
Charles Baudelaire Foto
Charles Baudelaire16
französischer Schriftsteller 1821 - 1867

Ähnliche Zitate

Andrew Jackson Foto

„Angst ist ein schlechter Ratgeber.“

—  Andrew Jackson US-amerikanischer Politiker, 7. Präsident der USA (1829–1837) 1767 - 1845

Original engl.: "Never take counsel of your fears." Als Lieblingsmaxime von Thomas Jonathan Jackson (1824-1863) zitiert in "Memoirs of Stonewall Jackson by His Widow, Mary Anna Jackson", Prentice Press/Courier Journal, 1895, Kapitel XIII, Seite 264 archive.org http://archive.org/stream/memoirsstonewal00jackgoog#page/n306/mode/2up
Ohne jeden Bezug auf Jackson in: Conversations of Our Club. Brownson's Quarterly Review, October 1858. p. 459 books.google http://books.google.de/books?id=wQ7ZAAAAMAAJ&pg=PA459&dq=counsel
Fälschlich zugeschrieben

Lion Feuchtwanger Foto

„Der Instinkt ist keineswegs immer ein guter Ratgeber.“

—  Lion Feuchtwanger deutscher Schriftsteller 1884 - 1958

Die Zelte von Nimes. In: Der Teufel in Frankreich. Erlebnisse. 2., erw. Auflage. Berlin und Weimar: Aufbau-Verlag, 1992. S. 186

Olaf Scholz Foto

„Es muss ja nicht gleich eine große Party sein.“

—  Olaf Scholz deutscher Politiker (SPD) 1958

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/leben/leute-scholz-nach-corona-krise-als-erstes-wieder-freunde-treffen-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-201002-99-800790

August Strindberg Foto
Stanisław Jerzy Lec Foto

„Von den meisten Büchern bleiben nur Zitate übrig. Warum nicht gleich nur Zitate schreiben?“

—  Stanisław Jerzy Lec polnischer Aphoristiker 1909 - 1966

Unfrisierte Gedanken
Unfrisierte Gedanken

Georg Kreisler Foto

„Die Kunst- und Kulturszene ist eine von reichen Leuten veranstaltete Party, bei der man sich am Erfolg totsäuft.“

—  Georg Kreisler US-amerikanischer Kabarettist, Komponist, Regisseur und Schriftsteller österreichischer Herkunft 1922 - 2011

in "Lola und das Blaue vom Himmel", Edition Memoria 2002, Hürth bei Köln, S. 130

Voltaire Foto
Simone de Beauvoir Foto
Karl Kraus Foto
Pablo Neruda Foto
Citát „Wenn du einen Garten in einer Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen.“
Cícero Foto

„Wenn du einen Garten in einer Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen.“
Si hortum in bibliotheca habes, nihil deerit.

—  Cícero, Epistulae ad Familiares

Ad Familiares (Briefe an Freunde) IX, Brief IV. an Varro
Original lat.: "Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil."
Ad familiares (Briefe an Freunde)

Khalil Gibran Foto
Adam Weishaupt Foto

„Die Grade der Freymaurerey sind sogar öffentlich gedruckt; was kann eine geheime Gesellschaft wirken, welche so wenig Geheimnis hat, dass ihre ganz innere Verfassung der übrigen Welt bekannt ist?“

—  Adam Weishaupt deutscher Autor, Hochschullehrer und Philosoph, Gründer des Illuminatenordens 1748 - 1830

Pythagoras oder Betrachtungen über die geheime Welt- und Regierungskunst. Frankfurt und Leipzig 1790. Dritter Abschnitt: Von den Absichten der ersten Stifter geheimer Verbindungen. S. 664 books.google http://books.google.de/books?id=T-FLAAAAcAAJ&pg=PA664.

Christian Garve Foto

„In seiner Stube ohne Menschen eingeschlossen zu seyn, auch wenn man Bücher zu Gesellschaftern hat, bringt doch auf die Länge eine gewisse Leerheit und Trockenheit des Geistes hervor.“

—  Christian Garve deutscher Philosoph 1742 - 1798

Über Gesellschaft und Einsamkeit S. 35 f. books.google http://books.google.de/books?id=99Q7AAAAMAAJ&pg=PA35
Ueber Gesellschaft und Einsamkeit

Carl Ernst von Malortie Foto

„Was ich esse — das habe ich auch — Alles Uebrige ist nur Illusion!“

—  Carl Ernst von Malortie Minister des Königreichs Hannover und Gastrosoph 1804 - 1887

Das Menu, 1. Aufl. 1878, S. 239, ( Digitalisat http://digital.slub-dresden.de/fileadmin/data/312374569/312374569_tif/jpegs/312374569.pdf).

Carl Friedrich Gauß Foto

„Nichts ist getan, wenn noch etwas zu tun übrig ist.“

—  Carl Friedrich Gauß deutscher Mathematiker, Astronom, Geodät und Physiker 1777 - 1855

Gauß: Werke, Bd. 5 (nach Worbs 1955, S. 43)
Tatsächlich aus Lukans Bürgerkrieg oder Pharsalia II, 657: "nil actum credens cum quid superesset agendum"
Fälschlich zugeschrieben

Germaine de Staël Foto
David Hilbert Foto

„Im großen Garten der Geometrie kann sich jeder nach seinem Geschmack einen Strauß pflücken.“

—  David Hilbert deutscher Mathematiker 1862 - 1943

als Hilbert-Zitat bei Heinz Klaus Strick: Mathematik ist wunderschön, Springer, Berlin 2018, ISBN 978-3-662-55830-0, S. 55,
Zugeschrieben
Original: "Der Leser soll gleichsam in dem großen Garten der Geometrie spazieren geführt werden, und jeder soll sich einen Strauß pflücken können, wie er ihm gefällt." - David Hilbert: Anschauliche Geometrie, Vorwort, Springer-Verlag, Berlin/ Heidelberg 1932, S. VI,

Elton John Foto

Ähnliche Themen