„Wenn du einen Garten in einer Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen.“

—  Cícero, Epistulae ad Familiares, Ad familiares (Briefe an Freunde), Ad Familiares (Briefe an Freunde) IX, Brief IV. an Varro Original lat.: "Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil."
Original

If you have a garden and a library, you have everything you need.

Si hortum in bibliotheca habes, nihil deerit. To Varro, in Ad Familiares IX, 4

 Cícero Foto
Cícero88
römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph -106 - -43 v.Chr
Werbung

Ähnliche Zitate

Thomas von Kempen Foto

„Lerne Geduld haben mit fremden Fehlern; denn siehe, du hast auch viel an dir, was andere tragen müssen.“

—  Thomas von Kempen Augustinermönch und Mystiker 1380 - 1471
Nachfolge Christi 1, 16, 2 Original lat.: "Stude patiens esse in tolerando aliorum defectus, et qualescumque infirmitates, quia et tu multa habes, quæ ab aliis oportet tolerari."

Nicolas Chamfort Foto
Werbung
Susan Sontag Foto

„Meine Bibliothek ist ein Archiv der Sehnsüchte.“

—  Susan Sontag US-amerikanische Schriftstellerin, Essayistin und Publizistin 1933 - 2004

Stephen King Foto

„Ein Schriftsteller in einer Bibliothek ist etwa dasselbe wie ein Eunuch in einem Harem.“

—  John Braine britischer Autor 1922 - 1986
New York Times, 7. Oktober 1962 Original engl.: "Being a writer in a library is rather like being a eunuch in a harem."

Jorge Luis Borges Foto

„Ich habe mir das Paradies immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.“

—  Jorge Luis Borges argentinischer Schriftsteller 1899 - 1986
Blindheit, in: Die letzte Reise des Odysseus, Fischer-TB, 2. Aufl. 2001, Übers. Gisbert Haefs, S. 188 "Siempre imaginé que el Paraíso sería algún tipo de biblioteca."

Amadou Hampâté Bâ Foto

„Mit jedem Greis, der in Afrika stirbt, verbrennt eine Bibliothek.“

—  Amadou Hampâté Bâ afrikanischer Schriftsteller und Ethnologe 1900 - 1991
1960 in einer Rede vor der UNESCO, Artikel über den Autor in „KLfG – Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur“, Verlag Edition Text + Kritik, ISBN 978-3-86916-162-4

Harrison Ford Foto
Pablo Neruda Foto
Terry Pratchett Foto
Thea von Harbou Foto
Citát „Was ich bin und weiß, verdanke ich der Bibliothek meines Vaters und dem Salon meiner Mutter.“

„Was ich bin und weiß, verdanke ich der Bibliothek meines Vaters und dem Salon meiner Mutter.“

—  Nicolaus Sombart deutscher Kultursoziologe und Schriftsteller 1923 - 2008
Jugend in Berlin. München: Hanser Verlag, 1984. S. 57, ISBN 3446139907, zitiert u. a. in Welt.online vom 9.1.2005 http://www.welt.de/print-wams/article120294/Ein_Friseur_als_Teil_der_Gesellschaft_irgendwie_komisch.html und in Kiran Klaus Partel: Soldaten der Arbeit, Vandenhoeck & Ruprecht, 2003, ISBN 978-3-52535-138-3, S. 250,

Khalil Gibran Foto
 Konfuzius Foto

„Einen Fehler machen und sich nicht bessern: Das erst heißt fehlen.“

—  Konfuzius chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie -551 - -479 v.Chr
Original: 過而不改,是謂過矣。 Guò ér bù gǎi, shì wèi guò yǐ. Ref: de.wikiquote.org - Konfuzius / Analekten (Lunyu)

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“