„Um Gottes Gedanken zu verstehen, müssen wir Statistiken studieren, denn diese sind die Maßeinheiten, die seine Absichten veranschaulichen.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 29. März 2021. Geschichte
Florence Nightingale Foto
Florence Nightingale23
britische Krankenpflegerin und Erfinderin des Kriegslazaret… 1820 - 1910

Ähnliche Zitate

Marilyn Manson Foto

„Gott ist nur Statistik.“

—  Marilyn Manson US-amerikanischer Musiker und Mitglied der Rockband Marilyn Manson 1969

Stephen R. Covey Foto
Chuck Palahniuk Foto
Bertrand Russell Foto
Friedrich Schiller Foto

„Das Universum ist ein Gedanke Gottes.“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805

Philosophische Briefe: Theosophie des Julius, Die Welt und das denkende Wesen
Briefe und Sonstiges

Marie Curie Foto
Jiddu Krishnamurti Foto
Albert Camus Foto
Winston Churchill Foto

„Ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe.“

—  Winston Churchill britischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts 1874 - 1965

siehe: w:Liste geflügelter Worte/T#Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.
Fälschlich zugeschrieben

Citát „Alle erschaffenen Dinge sind nur Gedanken Gottes.“
Edgar Allan Poe Foto
Anselm von Canterbury Foto
Paulo Coelho Foto

„Ich kann nicht verstehen, wie man Gott in einem Priesterseminar finden soll.“

—  Paulo Coelho, buch Der Alchimist

"Der Alchemist", Diogenes Verlag, ISBN 3-257-06126-9, Seite 17

Theodore Roosevelt Foto
Franz von Assisi Foto

„Wo die Stille mit dem Gedanken Gottes ist, da ist nicht Unruhe noch Zerfahrenheit.“

—  Franz von Assisi Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche 1182 - 1226

Von der Kraft der Tugenden

Ernest Hemingway Foto
Johann Michael Sailer Foto

„Um den Gedanken an Pflicht kräftig zu erhalten, sorge dafür, dass es eines sei oder werde mit dem Gedanken an Gott.“

—  Johann Michael Sailer katholischer Theologe und Bischof von Regensburg 1751 - 1832

Glückseligkeitslehre

Meister Eckhart Foto
S. Ramanujan Foto

„Eine Gleichung hat für mich keinen Sinn, es sei denn, sie drückt einen Gedanken Gottes aus.“

—  S. Ramanujan indischer Mathematiker und Autodidakt 1887 - 1920

nach Albrecht Beutelspacher: Ein göttlicher Gedanke. Bild der Wissenschaft 10/2009, S. 89 http://www.bild-der-wissenschaft.de/bdw/bdwlive/heftarchiv/index2.php?object_id=32031630
One day he was explaining a relation to me; then he suddenly turned round and said, "Sir, an equation has no meaning for me unless it expresses a thought of GOD.". - Shiyali Ramamrita Ranganathan: Ramanujan, the Man and the Mathematician. Asia Publishing House Bombay 1967. p. 88
Zugeschrieben

Carlos Slim Helú Foto

Ähnliche Themen