„Man muß nichts im Leben fürchten, man muß nur alles verstehen.“

Marie Curie Foto
Marie Curie25
französische Physikerin polnischer Herkunft 1867 - 1934
Werbung

Ähnliche Zitate

Søren Kierkegaard Foto

„Verstehen kann man das Leben rückwärts; leben muß man es aber vorwärts.“

—  Søren Kierkegaard dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller 1813 - 1855

Franz von Sales Foto

„Die Liebe zu verlieren ist der einzige Verlust, den wir in diesem Leben fürchten müssen.“

—  Franz von Sales französischer Bischof von Genf/Annecy, Ordensgründer, Kirchenlehrer, Heiliger 1567 - 1622
Deutsche Ausgabe der Werke des hl. Franz von Sales, Band 6,155

Werbung
Marie Curie Foto
Marie Curie Foto

„Deutschland muß leben, und wenn wir sterben müssen!“

—  Heinrich Lersch deutscher Arbeiterdichter und Kesselschmied 1889 - 1936
Soldatenabschied. In: Herz! Aufglühe dein Blut. Gedichte im Kriege. Jena: Eugen Diederichs, 1916, S. 14

Joseph von Eichendorff Foto

„Wer einen Dichter recht verstehen will, muß seine Heimat kennen.“

—  Joseph von Eichendorff bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik 1788 - 1857

Gisela Uhlen Foto

„Man muß das Leben zu Ende leben, um es zu begreifen.“

—  Gisela Uhlen Deutsche Schauspielerin 1919 - 2007
zitiert in dem ihr gewidmeten Nachruf in der Stuttgarter Zeitung Nr. 13/2007 vom 17. Januar 2007

Benjamin Lebert Foto

„Vom Leben muß man saufen.“

—  Benjamin Lebert deutscher Schriftsteller 1982
Crazy

 Falco Foto

„Muß ich denn sterben, um zu leben?“

—  Falco österreichischer Musiker 1957 - 1998
Falco, Out Of The Dark, 1998, EMI Records

Jean de La Bruyere Foto
Joachim Kaiser Foto
Theodore Roosevelt Foto

„Die schlimmste Furcht ist die Furcht vor dem Leben.“

—  Theodore Roosevelt US Amerikanischer Politiker, 26. Präsident der USA 1858 - 1919

Florence Nightingale Foto
Max Frisch Foto

„Das Leben ist nur zu haben um den Preis des Sterbens, der in Raten des Abschieds gezahlt werden muß.“

—  Rupert Lay deutscher Philosoph und Theologe, Unternehmensberater und Psychotherapeut 1929
Bedingungen des Glücks; Bernward, Hildesheim 1993, S.44. ISBN 3-87065-749-9

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“