„Es gibt Väter, die ihre Kinder nicht lieben. Aber niemals hat es Großväter gegeben, die ihre Enkelkinder nicht angebetet hätten.“

Victor Hugo Foto
Victor Hugo43
französischer Poet und Autor 1802 - 1885
Werbung

Ähnliche Zitate

Francis de Croisset Foto
William Somerset Maugham Foto
Werbung
Erich Fromm Foto

„Liebe ist das Kind der Freiheit, niemals das der Beherrschung.“

—  Erich Fromm deutscher Psychoanalytiker, Philosoph und Sozialpsychologe 1900 - 1980
"Die Kunst des Liebens", Frankfurt/M 1992 S.39, Verlag Ullstein GmbH "love is the child of freedom, never that of domination." - The Sane Society

Henry Ward Beecher Foto
Francis Scott Fitzgerald Foto
Ernst Jünger Foto
 Aristoteles Foto
Jeremias Gotthelf Foto
Francis Scott Fitzgerald Foto

„Ein Vater muß auch ein Kind versorgen können. Natürlich!“

—  Gun Jacobson schwedische Schriftstellerin 1930 - 1996
Peters Baby. München, 1971. S. 27. ISBN 3-570-07682-2. Deutsch von Hans Joachim Maass

Adele Sandrock Foto
 Claudian Foto

„Die Dankbarkeit gegenüber den Vätern geht auf das Kind über.“

—  Claudian spätantiker Dichter 370 - 404
De consulatu Stilichonis II, 51 Original lat.: "in prolem transcurrit gratia patrum."

William Shakespeare Foto

„Das ist ein weiser Vater, der sein eigenes Kind kennt.“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

Franz Grillparzer Foto
Berthold Auerbach Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“