„Meine Liebe zu Bach ließ mich Musiker werden. Alles was mich interessierte, war von ihm geprägt.... Es ist kaum vorstellbar, dass der größte Musiker der Geschichte, dessen Werk uns noch heute magnetisch anzieht und der Maßstab der musikalischen Kunst der letzten zwei Jahrhunderte ist, mit seiner Musik keine Wirkung erzielte, bei Musikern und Publikum seiner Zeit.... Bach war der größte Nonkonformist der Musikgeschichte.“

—  Glenn Gould, "Jenseits der Zeit", Film von Bruno Monsaingeon, arte, 13. Mai 2005
Glenn Gould Foto
Glenn Gould4
kanadischer Pianist, Komponist und Musikautor 1932 - 1982
Werbung

Ähnliche Zitate

Christian Friedrich Daniel Schubart Foto

„Was Newton als Weltweiser, war Bach als Musiker.“

—  Christian Friedrich Daniel Schubart deutscher Dichter, Musiker, Komponist und Journalist 1739 - 1791
BDK, Schubarts Werke, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 1988, S. 265

Romain Rolland Foto
Werbung
Wolfgang Amadeus Mozart Foto
Edward Said Foto
Arno Schmidt Foto

„Das ist mein größter Einwand gegen Musik, dass Österreicher darin exzelliert haben.“

—  Arno Schmidt deutscher Schriftsteller und Autor von Zettel’s Traum 1914 - 1979
Das steinerne Herz

Leonard Bernstein Foto
Paul Klee Foto

„Die Musik über alles lieben, heißt unglücklich sein.“

—  Paul Klee deutscher Maler und Grafiker 1879 - 1940
Tagebücher 1898-1918. Hrsg. von Felix Klee. Köln: DuMont Schauberg, 1957. S. 71

Groucho Marx Foto
Werbung
Diana Ross Foto
Edgar Allan Poe Foto
Oscar Wilde Foto
Ennio Morricone Foto

„Ich habe Wurzeln in der Experimentellen Musik, welche natürliche Geräusche mit musikalischen Klängen vermischt.“

—  Ennio Morricone italienischer Komponist und Dirigent 1928
Booklet der CD „The Soundtracks”. Übersetzung von Hei ber

Werbung
Philip K. Dick Foto
Robert Walser Foto
Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch Foto