„Denn selbst die Neger müssen wir als Menschen ansehen und in ihnen ist ja die menschliche Gestalt in einer ganz anderen Weise verwirklicht als in uns, zum Beispiel.“

—  Rudolf Steiner, Die geistig- seelischen Grundkräfte der Erziehungskunst (GA 305), S. 100
Rudolf Steiner Foto
Rudolf Steiner30
österreichischer Esoteriker, Philosoph, Schriftsteller un... 1861 - 1925
Werbung

Ähnliche Zitate

Christian Garve Foto
Ernst Jünger Foto
Werbung
Friedrich Schiller Foto
Ernst Jünger Foto
Friedrich Schlegel Foto
Alfred Adler Foto
Heinrich Heine Foto
Viktor Frankl Foto

„Mensch sein heißt ja niemals, nun einmal so und nicht anders sein müssen, Mensch sein heißt immer, immer auch anders werden können.“

—  Viktor Frankl österreichischer Neurologe und Psychiater, Begründer der Logotherapie und der Existenzanalyse 1905 - 1997
Im Anfang war der Sinn, München 1986, S. 71

Werbung
Samuel Smiles Foto
Aurobindo Ghose Foto
John Locke Foto

„Nichts senkt sich so tief in das Gemüt des Menschen als das Beispiel.“

—  John Locke englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung 1632 - 1704

Fernando Pessoa Foto
Werbung
 Hieronymus Foto

„Geirrt zu haben ist menschlich, und einen Irrtum einzugestehen ist Kennzeichen eines Weisen.“

—  Hieronymus Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche 345 - 420
Briefe

Angelus Silesius Foto
Marc Chagall Foto
Henry David Thoreau Foto