„Ich bin kein Paladin von Marx, und ich nehme alle Kritiken an; ich bin selbst ein Kritiker in allem, was ich schreibe, und ich verleugne nicht den Satz: Verstehen heißt überwinden. Aber es scheint mir doch notwendig, hinzuzufügen: Überwinden heißt verstanden haben.“

zugeschrieben von Franz Mehring in: Zum Gedächtnis des Kommunistischen Manifestes. Mit einer Einleitung von Franz Mehring http://www.vulture-bookz.de/marx/archive/volltext/Labriola_1895~Zum_Gedaechtnis_des_Kommunistischen_Manifestes.pdf (17mb), Faksimile der Ausgabe von 1909, Neue Kritik Frankfurt 1970, Einleitung Mehring, S.1 ISBN 3-80150051-9
Zugeschrieben

Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Antonio Labriola Foto
Antonio Labriola4
italienischer Philosoph, Professor der theoretischen Philos… 1843 - 1904

Ähnliche Zitate

Theodore Roosevelt Foto
Karl Marx Foto

„Die Kritik der Religion ist die Voraussetzung aller Kritik.“

—  Karl Marx, buch Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie

Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie. Einleitung. MEW 1, S. 378 http://www.mlwerke.de/me/me01/me01_378.htm#S378, 1844
Deutsch-Französische Jahrbücher (1844), Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie. Einleitung (1844)

Karl Raimund Popper Foto

„Selbstkritik ist die beste Kritik; aber die Kritik durch andere ist eine Notwendigkeit.“

—  Karl Raimund Popper österreichisch-britischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker 1902 - 1994

Ernest Hemingway Foto
Otto Weininger Foto

„Einen Menschen verstehen heißt also: er selbst sein.“

—  Otto Weininger, buch Geschlecht und Charakter

"Geschlecht und Charakter", MSB Matthes&Seitz, Berlin 1997, ISBN 9783882213126, S.134, Zweiter Teil, IV. Kapitel. Begabung und Genialität gutenberg.spiegel.de http://gutenberg.spiegel.de/buch/geschlecht-und-charakter-7794/13
Geschecht und Charakter. Eine prinzipielle Untersuchung. Wien und Leipzig 1903. 19. unveränderte Auflage 1920, gutenberg.spiegel.de http://gutenberg.spiegel.de/buch/geschlecht-und-charakter-7794/1

Marcel Reich-Ranicki Foto
Giacomo Casanova Foto

„Einen Dummkopf betrügen heißt, den Verstand rächen.“

—  Giacomo Casanova italienischer Abenteurer und Schriftsteller 1725 - 1798

Memoiren, Band 1, Vorrede
Memoiren - Erinnerungen

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Timothy Ferriss Foto
Ingeborg Bachmann Foto
Karl Kraus Foto

„Das Abwegige entzieht sich zupackender Kritik.“

—  Rolf Dietrich Herzberg deutscher Rechtswissenschaftler 1938

Juristische Arbeitsblätter 1986, 541, 543

Philippe Néricault Destouches Foto

„Die Kritik ist leicht, die Kunst ist schwer.“

—  Philippe Néricault Destouches französischer Lustspieldichter und Dramatiker 1680 - 1754

Le Glorieux, II, 5 (Philinthe)
"La critique est aisée, et l'art est difficile"

David Friedrich Strauß Foto

„Die wahre Kritik des Dogmas ist seine Geschichte.“

—  David Friedrich Strauß deutscher Schriftsteller, Philosoph und Theologe 1808 - 1874

Die christliche Glaubenslehre, in ihrer geschichtlichen Entwickelung und im Kampf mit der modernen Wissenschaft dargestellt, Bd. 1 (1840), S. 71.

Ernst Jünger Foto

„Der Kritiker lebt vom Autor, nicht umgekehrt.“

—  Ernst Jünger deutscher Schriftsteller und Publizist 1895 - 1998

Francesco de Sanctis Foto

„Die Kunst geht unter, und die Kritik taucht auf.“

—  Francesco de Sanctis italienischer Literaturhistoriker und -kritiker und Politiker 1817 - 1883

Über die Wissenschaft und das Leben

William Somerset Maugham Foto

„Die Leute bitten um Kritik, aber sie wollen nur gelobt werden.“

—  William Somerset Maugham, buch Der Menschen Hörigkeit

Der Menschen Hörigkeit, 1917
Original engl.: "People ask you for criticism, but they only want praise."

LeBron James Foto

„Ich mag Kritik, sie macht dich stärker.“

—  LeBron James US-amerikanischer Basketballspieler 1984

Malcolm X Foto

„Wenn Sie keine Kritiker haben, werden Sie wahrscheinlich keinen Erfolg haben.“

—  Malcolm X US-amerikanischer Führer der Bürgerrechtsbewegung 1925 - 1965

Jiddu Krishnamurti Foto
Ernest Hemingway Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“