„Ältere Bekanntschaften und Freundschaften haben vor neuen hauptsächlich das voraus, daß man sich einander schon viel verziehen hat.“

—  Johann Wolfgang von Goethe, an Dorothea von Knabenau, 14.10.1808
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Johann Wolfgang von Goethe651
deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Werbung

Ähnliche Zitate

August Strindberg Foto
Samuel Johnson Foto

„Freundschaften sind wie alte Dächer, man muss sie ständig reparieren, damit sie halten.“

—  Samuel Johnson englischer Gelehrter, Schriftsteller, Dichter, Kritiker und Lexikograf 1709 - 1784

Werbung
Ricarda Huch Foto

„Jede Bekanntschaft, jede sympathische Begegnung ist ein Gewinn.“

—  Ricarda Huch deutsche Schriftstellerin, Dichterin und Erzählerin 1864 - 1947
Schlussworte auf dem 1. Deutschen Schriftstellerkongress

Kai Meyer Foto

„Hier bleibt alles beim Alten. Das war schon immer so.“

—  Kai Meyer Deutscher Schriftsteller, Journalist, Drehbuchautor 1969
Die Seiten der Welt

Phillip Stanphone Chesterfield Foto

„Wer liebenswürdig ist, macht sich beinahe so viele Freunde, wie er Bekanntschaften macht.“

—  Phillip Stanphone Chesterfield britischer Diplomat 1694 - 1773
Briefe über die anstrengenden Kunst, ein Gentleman zu werden

Johann Wolfgang von Goethe Foto
 Sallust Foto

„Dasselbe zu wollen und dasselbe nicht zu wollen, gerade darin liegt beständige Freundschaft.“

—  Sallust römischer Geschichtsschreiber und Politiker -86 - -34 v.Chr
Der Catilinarische Krieg, 20; Rede des Catilina

Georg Rodolf Weckherlin Foto

„Wer will vergnüglich alten, // soll mit Niemand Feindschaft, // mit Jedermann Freundschaft, // mit Wenigen Gemeinschaft, // mit Vielen Kundschaft halten // und lassen Gott dann walten.“

—  Georg Rodolf Weckherlin deutscher Lyriker 1584 - 1653
Guter Rath. In: Epigrammatische Anthologie. 1. Theil. Hrsg. von Friedrich Haug. Zürich: Orell Füßli & Comp., 1807. S. 12. Google Books

Werbung
Jonathan Swift Foto
Noel Gallagher Foto
Mehmet Scholl Foto

„25 Jahre alt und schon keine Ziele mehr.“

—  Mehmet Scholl ehemaliger deutscher Fussballspieler 1970
über sich selbst nach dem Gewinn der Europameisterschaft 1996, fcbayern. t-com. de

Alfred De Musset Foto

„Ich kam zu spät in eine schon zu alte Welt.“

—  Alfred De Musset französischer Schriftsteller 1810 - 1857
Übersetzung Wikiquote

Werbung
Marie von Ebner-Eschenbach Foto

„Jung sein ist schön, alt sein ist bequem.“

—  Marie von Ebner-Eschenbach österreichische Schriftstellerin 1830 - 1916
Aphorismen. Aus: Schriften. Bd. 1, Berlin: Paetel. 1893. S. 31

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Die jetzige Generation entdeckt immer, was die alte schon vergessen hat.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Überliefert von Friedrich Wilhelm Riemer (Mitteilungen über Goethe)

Morgan Freeman Foto

„Jetzt ist er schon 90, mein Gott. Und der Größte. Er ist einfach der Größte.“

—  Morgan Freeman US-amerikanischer Schauspieler und Oscar-Preisträger 1937
über Nelson Mandela, Stern Nr. 36/2008 vom 28. August 2008, S. 145

Folgend