Zitate von Philip Stanhope Chesterfield

Philip Stanhope Chesterfield Foto
11   1

Philip Stanhope Chesterfield

Geburtstag: 22. September 1694
Todesdatum: 24. März 1773
Andere Namen: Philip Stanhope, Philip Dormer Stanhope, 4º Conde de Chesterfield, Philip Dormer Stanhope Chesterfield, Philip Stanhope Earl of Chesterfield, Philip Chesterfield, IV° Conte di Chesterfield, Philip Dormer Stanhope

Werbung

Philip Dormer Stanhope, 4. Earl of Chesterfield KG PC war ein britischer Staatsmann und Schriftsteller. Bis zum Tod seines Vaters 1726 war er als Lord Stanhope bekannt. Er ist heute vor allem als Schriftsteller bekannt.

Ähnliche Autoren

Paul Claudel Foto
Paul Claudel2
französischer Schriftsteller, Dichter und Diplomat
Niccolo Machiavelli Foto
Niccolo Machiavelli32
florentinischer Politiker und Diplomat
Kate Mosse Foto
Kate Mosse10
britische Schriftstellerin
Aneurin Bevan Foto
Aneurin Bevan1
britischer Politiker
Sefton Delmer Foto
Sefton Delmer3
englischer Journalist
 Sting Foto
Sting17
englischer Musiker
Doris Lessing Foto
Doris Lessing4
britische Schriftstellerin
Samuel Butler d.J. Foto
Samuel Butler d.J.12
englischer Schriftsteller, Komponist, Philologe, Maler und …
Gottfried Wilhelm Leibniz Foto
Gottfried Wilhelm Leibniz12
deutscher Philosoph und Wissenschaftler

Zitate Philip Stanhope Chesterfield

„Eher wird ein Unrecht verziehen als eine Beleidigung.“

—  Philip Stanhope Chesterfield
Briefe über die anstrengende Kunst, ein Gentleman zu werden

Werbung

„Du musst dich jetzt anstrengen oder nie.“

—  Philip Stanhope Chesterfield
Briefe über die anstrengende Kunst, ein Gentleman zu werden

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„We must not suppose that, because a man is a rational animal, he will, therefore, always act rationally; or, because he has such or such a predominant passion, that he will act invariably and consequentially in pursuit of it.“

—  Philip Stanhope, 4th Earl of Chesterfield
Letters to His Son on the Art of Becoming a Man of the World and a Gentleman (1774), Context: We must not suppose that, because a man is a rational animal, he will, therefore, always act rationally; or, because he has such or such a predominant passion, that he will act invariably and consequentially in pursuit of it. No, we are complicated machines; and though we have one main spring that gives motion to the whole, we have an infinity of little wheels, which, in their turns, retard, precipitate, and sometime stop that motion. 19 December 1749

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Die heutige Jubiläen
Vincent Klink Foto
Vincent Klink7
deutscher Koch, Autor, Fernsehkoch, Herausgeber und Verlege… 1949
W. C. Fields Foto
W. C. Fields10
US-amerikanischer Schauspieler 1880 - 1946
Henry Louis Mencken Foto
Henry Louis Mencken14
US-amerikanischer Publizist und Schriftsteller 1880 - 1956
Julius Levin Foto
Julius Levin1
deutscher Mediziner, Schriftsteller und Geigenbauer 1862 - 1935
Weitere 71 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Paul Claudel Foto
Paul Claudel2
französischer Schriftsteller, Dichter und Diplomat
Niccolo Machiavelli Foto
Niccolo Machiavelli32
florentinischer Politiker und Diplomat
Kate Mosse Foto
Kate Mosse10
britische Schriftstellerin
Aneurin Bevan Foto
Aneurin Bevan1
britischer Politiker