„Ach, die Welt ist so geräumig, // Und der Kopf ist so beschränkt!“

Beschränkt, Band 4, S. 265
Zu guter Letzt

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Themen
welt, kopf
Wilhelm Busch Foto
Wilhelm Busch190
deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bild… 1832 - 1908

Ähnliche Zitate

Nicolas Chamfort Foto

„Ach, mein Freund, ich verlasse diese Welt, in der Herzen gebrochen oder zu Stein werden.“

—  Nicolas Chamfort französischer Schriftsteller 1741 - 1794

letzte Worte, 13. April 1794, aus Chamforts Abschiedsbrief vor seinem Selbstmord
Letzte Worte

Stephen Hawking Foto
Wilhelm Raabe Foto

„Ach, wenn Seufzer die Welt verbessern könnten, sie wäre längst keiner Verbesserung mehr fähig.“

—  Wilhelm Raabe deutscher Prosaautor 1831 - 1910

Der Hungerpastor, 22. Kapitel, S. 486, ,
Der Hungerpastor (1863)

Helen Keller Foto
Susanna Tamaro Foto
George Harrison Foto

„Es ist alles im Kopf.“

—  George Harrison englischer Musiker und Komponist 1943 - 2001

Stanisław Jerzy Lec Foto

„Die Macht wechselt häufiger von Hand zu Hand als von Kopf zu Kopf.“

—  Stanisław Jerzy Lec polnischer Aphoristiker 1909 - 1966

Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf

Samuel Beckett Foto
Marie de Sevigné Foto

„Sie sagen, die Hoffnung sei so etwas Schönes. Ach, sie muß noch viel mehr als das sein, was Sie sagen, um mehr als die Hälfte der Welt zu nähren, wie sie es tut. Ich bin eine der Anhänglichsten an ihrem Hof.“

—  Marie de Sevigné Marquise de Sévigné 1626 - 1696

Brief an Frau von Grignan in Orléans, 11. September 1675
Original franz.: "Vous dites que l'espérance est si jolie; hélas! il faut qu'elle le soit encore au delà de ce que vous dites pour nourrir plus de la moitié du monde, comme elle fait. Je suis une des plus attachées à sa cour."

Gerhard Polt Foto

„Immer den Krug zum Kopf, nie den Kopf zum Krug.“

—  Gerhard Polt bayerischer Kabarettist 1942

"Gemütlichkeit" auf CD "Attacke auf Geistesmensch"

Karlheinz Deschner Foto

„Auf hohlen Köpfen ist gut trommeln. Und je hohler ein Kopf, desto voller das Echo.“

—  Karlheinz Deschner deutscher Schriftsteller und Religionskritiker 1924 - 2014

Rede anlässlich der Entgegennahme des Alternativen Büchner-Preises 1993, MIZ - Materialien und Informationen zur Zeit. Politisches Magazin für Konfessionslose und AtheistINNen, ISSN 0170-6748, Heft 3, 1993, ibka.org http://www.ibka.org/artikel/miz93/preis.html; Bissige Aphorismen, Rowohlt 1994, ISBN 3-499-22061-X, S. 66f.

Carlos Ruiz Zafón Foto
Karl Marx Foto
Armin Veh Foto

„Mein Team rennt nie ohne Kopf an.“

—  Armin Veh deutscher Fußballspieler 1961

über seine Fußballstrategie, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Nr. 19/2007 vom 13. Mai 2007, S.13

Flavio Briatore Foto

„Entscheide nicht emotional, sondern mit klarem Kopf.“

—  Flavio Briatore italienischer Sport- und Industriemanager 1950

Max Stirner Foto

„Mensch, es spukt in deinem Kopfe!“

—  Max Stirner deutscher Philosoph 1806 - 1856

Der Einzige Und Sein Eigentum

Franz-Josef Strauß Foto

„Politik wird mit dem Kopf, nicht mit dem Kehlkopf gemacht.“

—  Franz-Josef Strauß deutscher Politiker (CSU), MdL, MdB, MdEP 1915 - 1988

Leonardo Da Vinci Foto

„Der Maler hat das Universum im Kopf und in den Händen.“

—  Leonardo Da Vinci italienischer Maler, Bildhauer, Architekt, Anatom, Mechaniker, Ingenieur und Naturphilosoph 1452 - 1519

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Wenn dir's in Kopf und Herzen schwirrt“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

George Orwell Foto

Ähnliche Themen