„Wir haben den Begriff "Zweck" erfunden: in der Realität fehlt der Zweck... Man ist nothwendig, man ist ein Stück Verhängniss, man gehört zum Ganzen, man ist im Ganzen, - es giebt Nichts, was unser Sein richten, messen, vergleichen, verurtheilen könnte, denn das hiesse das Ganze richten, messen, vergleichen, verurtheilen... Aber es giebt Nichts ausser dem Ganzen!“

—  Friedrich Nietzsche, Götzen-Dämmerung
Friedrich Nietzsche Foto
Friedrich Nietzsche313
deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
Werbung

Ähnliche Zitate

Phillip Stanphone Chesterfield Foto
Franz Grillparzer Foto
Werbung
Gerhard Schröder Foto

„Auch Sie ganz persönlich können Konjunkturmotor sein.“

—  Gerhard Schröder Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland 1944
Neujahrsansprache 2003/2004, zitiert auf NDR Info, Nachrichten, 1. Januar 2004, 0.00h, ndrinfol. de

 Campino Foto

„Von Vatikan bis Taliban sieht man, dass es stimmt, dass die ganzen Abstinenzler noch immer die Schlimmsten sind.“

—  Campino Andreas Frege, Sänger der Toten Hosen 1962
Die Toten Hosen: "Kein Alkohol (ist auch keine Lösung)!" auf dem Album "Auswärtsspiel" - Zit. in Stuttgarter Zeitung

Georg Wilhelm Friedrich Hegel Foto

„Das Wahre ist das Ganze.“

—  Georg Wilhelm Friedrich Hegel deutscher Philosoph 1770 - 1831
Phänomenologie des Geistes, Vorrede (1841), S. 15 books. google und zeno. org

Benito Mussolini Foto

„Der Faschismus stimmt voll und ganz mit Maynard Keynes überein.“

—  Benito Mussolini italienischer Politiker und Ministerpräsident des Königreiches Italien 1883 - 1945

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Wie alles sich zum Ganzen webt, // Eins in dem andern wirkt und lebt!“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Faust I, Vers 447 f. / Faust -> Zitat im Textumfeld

 Vergil Foto

„[Jupiter] nickte und der ganze Olymp erbebte.“

—  Vergil römische Dichter -70 - -19 v.Chr
Aeneis IX, 106 und X, 115

Werbung
Johann Amos Comenius Foto

„Allen, alles, ganz.“

—  Johann Amos Comenius Philosoph, Theologe und Pädagoge 1592 - 1670
Didactica magna

 Platón Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Es ist die ganze Kirchengeschichte“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Dag Hammarskjöld Foto

„Demut heißt, sich nicht vergleichen.“

—  Dag Hammarskjöld schwedischer Politiker, UN-Generalsekretär 1905 - 1961
zitiert in "Zeiten-Schrift : ein Kompaß in bewegten Zeiten", Berneck : ZeitenSchrift-Verl., 2005, Bd. 47, zeitenschrift. com

Werbung
Adolf Hitler Foto
Carlo Gozzi Foto
Robert Musil Foto
George John Romanes Foto
Folgend