„Ich war für verschiedene Leute ein verschiedener Mensch. Man muss einen Menschen an all seinen Taten messen, vom seinem ganzen Leben, vom Anfang bis zum Ende.“

Tupac Shakur Foto
Tupac Shakur52
US-amerikanischer Rap-Musiker 1971 - 1996
Werbung

Ähnliche Zitate

Karoline von Günderrode Foto

„So verschieden die äußere Bildung der Menschen ist, so verschieden ist auch ihre innere Natur, ihr Leben und ihre Wünsche.“

—  Karoline von Günderrode deutsche Schriftstellerin der Romantik 1780 - 1806
Geschichte eines Braminen. Aus: Der Schatten eines Traumes. Hrsg. von Christa Wolf. Berlin: Buchverlag Der Morgen. 1979. S. 150

Mathurin Regnier Foto
Werbung
Johann Wolfgang von Goethe Foto
John Locke Foto
Fritz Mauthner Foto

„Leute mit verschiedenen Sprachen müssen eben streiten, wenn sie so dumm sind, miteinander sprechen zu wollen.“

—  Fritz Mauthner deutschsprachiger Philosoph und Schriftsteller 1849 - 1923
Beiträge zu einer Kritik der Sprache. Band 1: Sprache und Psychologie. Stuttgart: Cotta, 1901. S. 54. ALO

Luc de Clapiers de Vauvenargues Foto

„Man urteilt über andere nicht so verschieden wie über sich selbst.“

—  Luc de Clapiers de Vauvenargues französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller 1715 - 1747
Reflexionen und Maximen, Maxime 76 [ŒdV, S. 381] [FS, S. 113]

 Heraklit Foto
Nicholas Sparks Foto
Werbung
David Hume Foto

„Himmel und Hölle setzen zwei verschiedene Arten von Menschen voraus: gute und böse; aber der größte Teil der Menschen schwankt zwischen Laster und Tugend.“

—  David Hume schottischer Philosoph, Ökonom und Historiker 1711 - 1776
Über die Unsterblichkeit der Seele (postum veröffentlicht 1777), ins Deutsche übersetzt von Friedrich Paulsen, Leipzig 3: Meiner, 1905. S. 161 zeno. org

Jean de La Bruyere Foto
Citát „Es gibt keinen Anfang und kein Ende, nur die unendliche Leidenschaft zu leben.“
Federico Fellini Foto
Kemal Atatürk Foto

„Es gibt verschiedene Kulturen, aber nur eine Zivilisation, die europäische.“

—  Kemal Atatürk türkischer Staatsgründer 1881 - 1938
zitiert in Bernd Rill: Kemal Atatürk, rowohlt Verlag 1985, S. 80

Werbung
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Im Anfang war die Tat!“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Faust I, Vers 1237 / Faust

Rainer Maria Rilke Foto
Omar Khayyam Foto
Martin Luther Foto