„Wenn nur eine Seite einer Geschichte gehört und oft wiederholt wird, wird der menschliche Verstand unmerklich davon beeindruckt.“

Original

When one side only of a story is heard and often repeated, the human mind becomes impressed with it insensibly.

Letter to Edmund Pendleton (22 January 1795)
1790s

Letzte Aktualisierung 9. Dezember 2021. Geschichte
George Washington Foto
George Washington52
erster Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika 1732 - 1799

Ähnliche Zitate

Mark Twain Foto
Gertrude Stein Foto

„Es ist das Beruhigende an der Geschichte, dass sie sich wiederholt.“

—  Gertrude Stein US-amerikanische Schriftstellerin, Verlegerin und Kunstsammlerin 1874 - 1946

José Luis Sampedro Foto
Ernst Jünger Foto
Sigmund Freud Foto
Adolf Hitler Foto

„Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben.“

—  Adolf Hitler deutscher Diktator 1889 - 1945

Variante: Wenn Sie eine Lüge erzählen, die groß genug ist und die Sie häufig genug erzählen, wird man sie glauben.

Chrétien de Troyes Foto
George Orwell Foto

„Die Realität existiert im menschlichen Verstand und nirgendwo anders.“

—  George Orwell britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1903 - 1950

Franklin Delano Roosevelt Foto
Terry Pratchett Foto
Oswald Spengler Foto
Søren Kierkegaard Foto

„Es ist meiner Seele zuwider, das zu tun, was so oft geschieht, nämlich nicht menschlich von dem Großen zu reden, als wären einige Jahrtausende ein ungeheurer Abstand; ich rede am liebsten menschlich davon, als wäre es gestern, und lasse nur die Größe selbst den Abstand sein.“

—  Søren Kierkegaard dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller 1813 - 1855

Furcht und Zittern, S. 25 http://books.google.com/books?id=ZE8YAAAAYAAJ&pg=PA25&lpg=PA25
Furcht und Zittern

Keanu Reeves Foto
Christian Wulff Foto

„Das Christentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das Judentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das ist unsere christlich-jüdische Geschichte. Aber der Islam gehört inzwischen auch zu Deutschland.“

—  Christian Wulff ehemaliger Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland 1959

Rede am 3. Oktober 2010 in Bremen zum Tag der Deutschen Einheit bundespraesident.de http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Christian-Wulff/Reden/2010/10/20101003_Rede.html

Kemal Atatürk Foto

„Unser Volk war seit seiner Geschichte immer ein Beispiel für Freiheit und Unabhängigkeit.“

—  Kemal Atatürk türkischer Staatsgründer 1881 - 1938

Mausoleum Atatürks (Anıtkabir)

Augustinus von Hippo Foto
Stephen King Foto
Friedrich Hebbel Foto
Joseph Vogl Foto

„Die Aufregung von Kleinaktionären ist eine alte Geschichte. Das passiert, seit es Börsen gibt.“

—  Joseph Vogl deutscher Literatur-, Kultur- und Medienwissenschafter und Philosoph 1957

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/plattformkapitalismus-joseph-vogl-ueber-kapital-und-ressentiment-17241098.html

Ähnliche Themen