„Es ist bekannt, dass wir Männer bei unseren Ehefrauen nicht die Eigenschaften suchen, die wir bei Geliebten anbeten und verachten.“

aus La coscienza di Zeno, Kap. 3, Übersetzung: Nino Barbieri
(Original ital.: "È noto che noi uomini non cerchiamo nella moglie le qualità che adoriamo e disprezziamo nell'amante. Wikisource - La coscienza di Zeno http://it.wikisource.org/wiki/La_coscienza_di_Zeno/Matrimonio

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Italo Svevo Foto
Italo Svevo7
italienischer Schriftsteller 1861 - 1928

Ähnliche Zitate

Italo Svevo Foto
Leonardo Da Vinci Foto
Benedikt von Nursia Foto

„Er [Der Abt] suche mehr geliebt als gefürchtet zu werden.“

—  Benedikt von Nursia, buch Regula Benedicti

RB, 64, 15
Original lat.: "[...] et studeat plus amari quam timeri."
Regula Benedicti (RB), um 540

George Washington Foto

„Echte Männer verachten den Kampf, werden aber niemals davonlaufen.“

—  George Washington erster Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika 1732 - 1799

Emily Dickinson Foto
Francis Bacon Foto
Luc de Clapiers de Vauvenargues Foto

„Wir verachten die Legenden unserer Heimat und lehren die Kinder die Legenden des Altertums.“

—  Luc de Clapiers de Vauvenargues französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller 1715 - 1747

Nachgelassene Maximen, Maxime 650
Original franz.: "Nous méprisons les fables de notre pays, et nous apprenons aux enfants les fables de l’antiquité."

Platón Foto
Heinrich Himmler Foto
Isaac Newton Foto
Platón Foto

„Wenn wir das Wohl unserer Mitmenschen suchen, werden wir unser finden.“

—  Platón antiker griechischer Philosoph -427 - -347 v.Chr

Miguel de Cervantes Foto
Arthur Schnitzler Foto
Sean Penn Foto

„Es ist keine Schande, wenn ich sage, dass wir alle geliebt werden wollen.“

—  Sean Penn US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor 1960

Wilhelm Liebknecht Foto

„Programme sind aber nicht dazu da, mit dem Mund bekannt und mit der Tat verleugnet zu werden; sie sollen die Richtschnur unseres Handelns sein.“

—  Wilhelm Liebknecht Deutscher sozialistischer Politiker 1826 - 1900

Über die politische Stellung der Sozialdemokratie, insbesondere mit Bezug auf den Norddeutschen „Reichstag“ (1869), in: Kleine politische Schriften, Frankfurt/M. 1976, S. 14 ff. marxists. org

Elizabeth Gilbert Foto
Donald Rumsfeld Foto

„Es gibt bekanntes Bekanntes; es gibt Dinge, von denen wir wissen, dass wir sie wissen. Wir wissen auch, dass es bekannte Unbekannte gibt: Das heißt, wir wissen, es gibt Dinge, die wir nicht wissen. Aber es gibt auch unbekannte Unbekannte - Dinge also, von denen wir nicht wissen, dass wir sie nicht wissen.“

—  Donald Rumsfeld US-amerikanischer Politiker 1932

News Briefing des US-Verteidigungsministeriums, 12. Februar 2002, Übers.: Arno Widmann, Berliner Zeitung, 19.03.2011, Online Archiv der Berliner Zeitung http://www.berliner-zeitung.de/archiv/die--german-angst--ist-wieder-da--sie-mag-ein-laecherliches-gefuehl-sein--doch-selten-war-sie-nuetzlicher-als-heute-fuerchtet-euch-,10810590,10777410.html

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Charlotte Roche Foto
Nicolaus Copernicus Foto

Ähnliche Themen