„Wir müssen endliche Enttäuschung akzeptieren, aber niemals die unendliche Hoffnung verlieren.“

Original

We must accept finite disappointment, but never lose infinite hope.

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 29. März 2022. Geschichte
Martin Luther King Foto
Martin Luther King98
US-amerikanischer Theologe und Bürgerrechtler 1929 - 1968

Ähnliche Zitate

Benjamin Franklin Foto

„Wer von der Hoffnung lebt, stirbt an Enttäuschung.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Franz Kafka Foto

„Es gibt unendlich viel Hoffnung, nur nicht für uns.“

—  Franz Kafka österreichisch-tschechischer Schriftsteller 1883 - 1924

Benjamin Franklin Foto

„Ehrgeiz hat seine Enttäuschungen, uns zu beschmutzen, aber niemals das Glück, uns zufrieden zu stellen.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Francis Scott Fitzgerald Foto

„Der Verzicht auf kritische Urteile enthält eine unendliche Hoffnung.“

—  Francis Scott Fitzgerald US-amerikanischer Schriftsteller 1896 - 1940

Quelle: Buch Der große Gatsby

Robin Williams Foto

„Kämpfe niemals mit einer hässlichen Person, habe nichts zu verlieren.“

—  Robin Williams US-amerikanischer Schauspieler und Komiker 1951 - 2014

Brad Pitt Foto

„Sie müssen alles verlieren, um etwas zu gewinnen.“

—  Brad Pitt US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent 1963

Pearl S.  Buck Foto
Carlos Ruiz Zafón Foto
Henry Ford Foto

„Was auch immer Sie haben, Sie müssen es benutzen oder verlieren.“

—  Henry Ford Gründer des Automobilherstellers Ford Motor Company 1863 - 1947

Sebastian Fitzek Foto
Walt Disney Foto

„Kindlichkeit? Ich denke, es ist das Äquivalent dazu, niemals den Sinn für Humor zu verlieren.“

—  Walt Disney US-amerikanischer Filmproduzent und 26 facher Oscar Preisträger 1901 - 1966

Gregor von Nazianz Foto
Che Guevara Foto
Helen Keller Foto

„Denn irgend eine Hoffnung muß der Mensch haben, soll er nicht in sich selbst verdorren und verwelken.“

—  Paul Busson österreichischer Schriftsteller 1873 - 1924

Die Wiedergeburt des Melchior Dronte, Rikola Verlag, 1922. S. 88

Franz von Sales Foto

„Die Liebe zu verlieren ist der einzige Verlust, den wir in diesem Leben fürchten müssen.“

—  Franz von Sales französischer Bischof von Genf/Annecy, Ordensgründer, Kirchenlehrer, Heiliger 1567 - 1622

Deutsche Ausgabe der Werke des hl. Franz von Sales, Band 6,155

Albert Einstein Foto
Anatole France Foto

„Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung.“

—  Anatole France französischer Schriftsteller 1844 - 1924

Original franz.: L'ironie est la dernière phase de la désillusion" - Alfred de Vigny: étude. 1868. p. 91 books.google https://books.google.de/books?id=IoY4AQAAIAAJ&pg=PA91

Francis Picabia Foto

„Das Unbekannte ist eine Ausnahme, das Bekannte eine Enttäuschung.“

—  Francis Picabia kubanischer Schriftsteller, Maler, Grafiker 1879 - 1953

Aphorismen

Eckhart Tolle Foto

Ähnliche Themen